Hühnerkeulen in Rotwein

Eine leckere Mahlzeit gelingt mit dem Rezept für Hühnerkeulen in Rotwein - perfekt, wenn es einmal schnell gehen muss.

Hühnerkeulen in Rotwein

Bewertung: Ø 4,3 (17 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

4 Stk Hühnerkeulen
1 TL Rosmarin, gemahlen
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
0.5 TL Salz
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
250 g Suppengemüse
4 Stk Pfefferkörner
150 ml Rotwein
1 EL Butter
150 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Hühnerkeulen waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin gut einreiben.
  2. Knoblauch sowie Zwiebel schälen und fein hacken. Suppengemüse putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden.
  3. Die Butter in einer Pfanne zerlassen, Knoblauch und Zwiebel darin kurz anbraten, dann das Gemüse mit den Pfefferkörnern hinzugeben und zugedeckt für ca. 5 Minuten leicht dünsten lassen.
  4. Danach die Hühnerkeulen in die Pfanne geben, mit Rotwein und Wasser aufgießen und das Ganze zugedeckt für 45 Minuten schmoren lassen.

Ähnliche Rezepte

Hühner Cordon Bleu natur

Hühner Cordon Bleu natur

Ein Hühner Cordon Bleu natur schmeckt vorzüglich und macht satt. Mit Salat und diversen Beilagen ist dieses Rezept perfekt für Gäste.

Klassisches Paprikahuhn

Klassisches Paprikahuhn

Bei diesem Rezept für klassisches Paprikahuhn wird zartes Hähnchenfleisch mit einer sämigen Paprika-Rahm-Sauce serviert.

Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee

Bei diesem Rezept kann keiner widerstehen. Hühnerfrikassee schmeckt einfach köstlich.

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Hähnchenbrust mit Glasnudeln

Dieses leicht scharfe und kalorienarme Gericht aus dem Wok begeistert zu jeder Zeit. Hier das Rezept für Hähnchenbrust mit Glasnudeln.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte