Hummus aus weißen Bohnen

Hummus ist eine orientalische Paste, traditionell aus Kichererbsen. Allerdings kann man auch andere Hülsenfrüchte nutzen.Ein Rezept mit weißen Bohnen!

Hummus aus weißen Bohnen

Bewertung: Ø 3,8 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Dose weiße Bohnen, 400 g
1 EL Tahin
1 TL gemahlener Koriander
2 EL Traubenkernöl
1 TL weißer Balsamicoessig
1 Stk Knoblauchzehe
1 Prise Salz
1 Prise frisch gemahlener Pfeffer
1 Prise Paprika, edelsüß
4 Tr Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die weißen Bohnen abgießen und gut abtropfen lassen. Nun den Knoblauch schälen und grob hacken.
  2. Anschließend die Bohnen, Tahin, Koriander, Öl, Essig sowie den Knoblauch in ein geeignetes Gefäß geben und mit einem Pürierstab erst auf hoher Stufe und dann auf niedriger Stufe 1-2 Minuten pürieren, bis eine cremige, homogene Masse entstanden ist.
  3. Den Hummus aus weißen Bohnen mit Salz sowie Pfeffer würzen und eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.
  4. Vor dem Servieren mit ein paar Tropfen Öl beträufeln sowie mit Paprikapulver bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Avocadoaufstrich

Avocadoaufstrich

Dieser köstliche Avocadoaufstrich ist nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund und mit diesem Rezept ist er ganz einfach und rasch zubereitet.

Linsenaufstrich

Linsenaufstrich

Mit diesem Rezept erhalten Sie einen leckeren Linsenaufstrich fürs Brot, der mit wenig Mühen entsteht.

Möhren-Quark-Aufstrich

Möhren-Quark-Aufstrich

Ein gesunder, frischer und delikater Belag fürs Brot ist der Möhren-Quark-Aufstrich. Das Rezept ist vielseitig und kann auch als Dip verwendet werden.

Bresso selbstgemacht

Bresso selbstgemacht

Selbstgemachter Bresso schmeckt wirklich toll. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz

Omas Apfelschmalz besteht aus einfachen Zutaten und feinen Kräutern. Dies wird gerne als Brotaufstrich serviert.

Selbstgemachte Kräuterbutter

Selbstgemachte Kräuterbutter

Selbstgemachte Kräuterbutter passt zu Fleisch und Gemüse und gibt ihnen einen besonderen Pfiff. Die Zubereitung ist nach diesem Rezept ganz leicht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte