Bohnen Rezepte

Bohnen Rezepte

Bohnen gelten seit Tausenden von Jahren als wichtiges Lebensmittel. Es gibt eine Menge verschiedener Bohnensorten – als Bohnen werden die Hülsen und Samen bezeichnet. Bohnen sollten immer relativ lang gekocht werden (oft vorher über Nacht eingeweicht), um das darin enthaltene giftige Eiweiß zerstören zu können. Bohnen gibt es auch schon fertig gekocht in Dosen oder im Glas zu kaufen. In unseren Breiten werden sie in der Hauptsache als Beilage oder in Eintöpfen gegessen.

Bohnen Rezepte kann man viele ausprobieren, da Bohnen mit zahlreichen Lebensmitteln sehr gut harmonieren. Neue Rezepte finden Sie hier! Guten Appetit!

Rezepte weiter einschränken:

Vegetarisch (17), Gemüse (15), Eintopf (15), Tomaten (14), Gesunde Rezepte (12), Einfache Rezepte (11), Vegan (11), Salat (10), Beilage (8), Hülsenfrüchte (8), Billig - Preiswert (8), Mexico (8), Partyrezepte (8), Kalte Speisen (8), Chili con carne (7), Paprika (6), schnelle Rezepte (6), Kartoffeln (6), Dünsten (6), Sommer (5)

weitere Einschränkungen...

Beliebteste Bohnen Rezepte

Chili con Carne Partyrezept

Chili con Carne Partyrezept

154 Bewertungen

Chili con Carne kann gut vorbereitet werden und ist auf Partys sehr beliebt. Hier das mexikanische Rezept dazu.

Nacho-Salat

Nacho-Salat

145 Bewertungen

Dieser mexikanische Nacho-Salat darf auf keiner Party fehlen. Dieser wird mit Hackfleisch, Mais, Bohnen, Käse und natürlich Nachos zubereitet.

Vegetarisches Chili con Carne

Vegetarisches Chili con Carne

107 Bewertungen

Für alle die gerne würzig-scharf essen, aber auf Fleisch verzichten wollen, ist dieses Rezept für vegetarisches Chili con Carne genau richtig.

Chili con Carne

Chili con Carne

70 Bewertungen

Chili con Carne kommt aus der mexikanischen Küche und ist ein äußerst beliebtes Gericht. Hier ein passendes Rezept dazu.

Chili con Carne

Chili con Carne

63 Bewertungen

Dieses Rezept für Chili con Carne stammt aus Mexiko und schmeckt sehr würzig. Ein Gericht für alle, die es gerne scharf mögen.

Gemüsepfanne

Gemüsepfanne

52 Bewertungen

Gemüsepfanne mit Blumenkohl, Brokkoli und Möhren ist ein gesundes Gericht. Hier das einfache Rezept für ernährungsbewusste Genießer.

Chili mit Hühnerfleisch

Chili mit Hühnerfleisch

63 Bewertungen

Chili mit Hühnerfleisch ist eine köstliche Alternative zu herkömmlichen Chili con Carne-Rezepten mit Rind- oder Schweinefleisch.

Gebratener Eierreis

Gebratener Eierreis

21 Bewertungen

Gebratener Reis ist besonders bei den vegetarischen Wok-Kochern ein Hit. Hier das einfache und köstliche Rezept.

alle Bohnen Rezepte

Gesunde Rezepte mit Bohnen

Bohnen sind eine Gemüseart, die sich auf vielfältige Art und Weise verarbeiten lässt. Je nach Vorliebe können Sie Rezepte verwenden, mit denen Sie aus dem Gemüse beispielsweise Bohnensuppe, Bohnensalat oder Bohnenpüree zubereiten. Das Gemüse kann als Hauptgericht oder als Beilage verwendet werden. Mit etwas frischem oder getrocknetem Bohnenkraut verleihen Sie dem Gericht ein wunderbares Aroma. Grüne oder gelbe Bohnen dürfen nicht roh gegessen werden, da sie giftige Substanzen enthalten. Erst im gekochten oder gedünsteten Zustand werden Bohnen genießbar.

Die Herkunft des Gemüses

Die Bohne gehört zu den Hülsenfrüchten und hat ihren Ursprung je nach Gattung in Asien, Europa oder Afrika. Die in Mitteleuropa häufig und gern verwendete Sorte ist die Gartenbohne. Es gibt die Gartenbohne als grüne und als gelbe Variante. Ebenfalls bekannt und beliebt sind die Puffbohne, die Saubohne sowie die Kichererbse. Mit der Bohne entfernt verwandt sind die Erbse, die Kichererbse und die Linse.

Gesunde Inhaltsstoffe

Das Gemüse ist reich an Ballaststoffen. Mit einer Portion Gartenbohnen decken Sie bereits 20 Prozent Ihres Tagesbedarfs an Ballaststoffen. Bei regelmäßigem Verzehr von Bohnen lässt sich sogar das Risiko minimieren, an Darmkrebs zu erkranken. Entsprechende Studien japanischer Wissenschaftler belegen, dass der Anteil an Ballaststoffen im Essen die Gefahr, an Krebs zu erkranken, deutlich sinken lässt. Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Zutat sind Antioxidantien. Antioxidantien schützen das Zellgewebe vor freien Radikalen und schützen die menschliche DNS vor oxidativen Schäden. Die Bohne ist ebenfalls reich an Folsäure, die dem Organismus beim Aufbau und der Reparatur der DNS hilft.

Bei Jung und Alt beliebt

Aufgrund ihres milden Geschmacks und der weichen Konsistenz sind Gartenbohnen bei Jung und Alt beliebt. Setzen Sie dem Nachwuchs einen Teller Bohnensuppe vor und er wird diesen ganz bestimmt aufessen. Genauso verhält es sich mit älteren Menschen, die das Gemüse vor allem gern weichgekocht genießen.