Orientalische Rezepte

Orientalische Rezepte

Wunderbare Düfte, kräftige Farben, exotische Gewürze und vieles mehr - für all das steht die Küche aus 1001 Nacht. Typisch orientalisch sind Gerichte mit Couscous, Lamm, Hülsenfrüchten, Bulgur und/oder Reis.

Leckere Gerichte aus Nordafrika, dem Nahen Osten, der arabischen Halbinsel, der Türkei und des Iran sowie des Irak gelingen mit diesen orientalischen Rezepten.

Rezepte weiter einschränken:

Vegetarisch (24), Gesunde Rezepte (19), Gemüse (16), Vegan (15), Hülsenfrüchte (13), Tomaten (12), Levante (9), Einfache Rezepte (8), Afrika (8), Braten (7), Frittieren (7), Salat (7), Fingerfood (6), Beilage (6), Schmoren (6), Paprika (6), Marinieren (5), Partyrezepte (5), Reis (5), Pfannengericht (4)

weitere Einschränkungen...

Beliebteste Orient Rezepte

Falafel

Falafel

43 Bewertungen

Falafel sind ein sehr tolles, vegetarisches Gericht. Mit diesem Rezept gelingt der Imbiss aus der arabischen Küche.

Pita

Pita

45 Bewertungen

In einigen Rezepten der levantinischen Küche spielen Brottaschen eine große Rolle. Grund genug, die leckeren Pita-Brote selbst zu backen.

Knusprige Falafel

Knusprige Falafel

23 Bewertungen

Kichererbsen-Bällchen gelingen ganz einfach mit diesem Rezept. Die knusprigen Falafel lassen sich nach Herzenslust servieren.

Mercimek Çorbasi

Mercimek Çorbasi

39 Bewertungen

Mercimek Çorbasi ist eine türkische Linsensuppe die bekannt für ihre intensiv rote Farbe ist.

Fisch-Tajine im Römertopf

Fisch-Tajine im Römertopf

40 Bewertungen

So gelingt köstliche Fisch-Tajine mit einer köstlichen Soße, die bei diesem Rezept im Römertopf zubereitet wird.

Lammpfanne aus 1001 Nacht

Lammpfanne aus 1001 Nacht

20 Bewertungen

Orientalisch und gut schmeckt diese einfache Lammpfanne mit aromatischen Gewürzen und einer raffinierten Zutatenvariation.

Hummus Rezept

Hummus Rezept

33 Bewertungen

Hummus ist eine orientalische Spezialität, die als Aufstrich oder als Beilage serviert wird. Hier das gesunde und einfache Rezept zum Nachkochen.

Orientalisches Linsencurry

Orientalisches Linsencurry

17 Bewertungen

Das Rezept für Linsencurry bringt einen Hauch von Orient in deine Küche! Rote Linsen, getrocknete Tomaten und feine Gewürze werden hierfür verwendet.

Shakshuka mit Feta

Shakshuka mit Feta

18 Bewertungen

Shakshuka ist ein tolles Gericht aus Israel. Dieses Rezept für pochierte Eier in Tomatensauce wird mit Feta zubereitet.

Falafel

Falafel

23 Bewertungen

Die kleinen Kichererbsenbällchen sind immer gern gesehen. Als Wrap, zu Salat oder pur mit Hummus. Hier ein wirklich schnelles Rezept für Falafel!

Neueste Orient Rezepte

Ghormeh Sabzi

Ghormeh Sabzi

15 Bewertungen

Ghormeh Sabzi ist ein persischer Kräutereintopf mit Bohnen und Lamm- oder Rindfleisch. Hier das Rezept für das Traditionsgericht.

Fleischbällchen in Tomatensauce

Fleischbällchen in Tomatensauce

8 Bewertungen

Mit orientalischen Gewürzen und einer köstlichen Tomatensauce werden diese Fleischbällchen mit Bulgur zu einem Genuss aus 1001 Nacht.

Orientalische Champignons

Orientalische Champignons

2 Bewertungen

Bei diesem Rezept für orientalische Champignons werden Portobellos mit einer köstlichen Couscous-Gemüse-Gewürz-Mischung gefüllt und überbacken.

alle Orient Rezepte

Die köstlichen Aromen aus 1001 Nacht

Orientalische Rezepte erhalten durch die Zugabe von speziellen Gewürzen ihr einzigartiges Aroma. Dazu zählt Harissa, eine feurige Mischung mit getrockneten Chilischoten, Kreuzkümmel, Pfeffer und Koriander. Knoblauch verleiht dem roten Pulver zusätzliche Schärfe. "Chef des Ladens" heißt Ras el-Hanout übersetzt. Es besteht aus bis zu 30 Gewürzen und zeichnet sich durch süße-scharfen Geschmack aus. Dafür sorgen getrocknete Rosenknospen, Zimt, Anis, Nelken, Ingwer und Chili. Ein ganz einfaches orientalisches Rezept gelingt mit Dukkah. Dabei handelt es sich um eine Würzmischung mit gerösteten Nüssen und Saaten, Kreuzkümmel, Pfeffer und anderen Zutaten. Mit Olivenöl gemischt ergibt es einen köstlichen Dip für Fladenbrot oder Gegrilltes.

Orientalische Rezepte für Vorspeisen

Die Kichererbse ist Basis vieler Vorspeisen aus 1001 Nacht. Hummus gibt es bereits in nahezu jedem Supermarkt, doch auch die Herstellung zu Hause ist keine Hexerei. Dafür werden gekochte Kichererbsen mit dem Besam-Mus Tamina, Zitronensaft, Olivenöl und Gewürzen fein püriert. Ebenfalls aus fein zerkleinerten Kichererbsen bestehen Falafel. Dazu kommen Zwiebeln oder Lauch, Petersilie, Knoblauch und Koriander. Manche orientalische Rezepte reichern den Teig mit Couscous oder Bulger an. Anschließend werden sie zu kleinen Bällchen geformt und in heißen Fett frittiert. Als ideale Sommerspeise an heißen Tagen bietet sich Tabouleh an. Der Salat aus Bulgur, Petersilie, Tomaten, Olivenöl, Zitronensaft und Frühlingszwiebeln ist im Nu fertig. Gerne servieren ihn Araber auf Römersalat.

Rezepte für leckere Hauptspeisen

Viele orientalische Rezepte sehen die Zubereitung in einer Tajine vor. Dabei handelt es sich um einen Kochtopf aus Lehm mit einem Deckel. Oben befindet sich eine Mulde, wo vor dem Kochen Wasser eingefüllt wird. Wird das Gefäß erhitzt, bildet sich Dampf. In Marokko, wo das Kochutensil besonders gerne verwendet wird, bereiten Köche darin Fisch, Fleisch und Gemüsegerichte zu. Oft enthalten die orientalischen Rezepte Trockenfrüchte wie Rosinen, Feigen oder Pflaumen, die für eine süß-saure Note sorgen. Als Beilage passt Couscous perfekt. Dabei handelt es sich um zu kleinen Kügelchen zerriebenen Hartweizengrieß, der nur kurz gekocht werden muss. Als Festtagsgericht gilt Mechoui, ein langsam gegarter Lammbraten. In Marokko gibt es für die Zubereitung eigene Öfen, gewürzt wird das Gericht unter anderem mit Paprika, Knoblauch und Kreuzkümmel.