Italienische Ricciarelli

Dieses italienische Mandelgebäck ist mit diesem Rezept einfach zubereitet, zudem schmecken Italienische Ricciarelli himmlisch gut.

Italienische Ricciarelli

Bewertung: Ø 4,3 (8 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

2 Stk Eiweiß
230 g Zucker
1 Stk Orange, unbehandelt
1 Stk Zitrone, unbehandelt
50 g Puderzucker, für die Arbeitsfläche
100 g Puderzucker, zum Bestreuen
250 g Mandeln, geschält und gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Bereits am Vortag die Orange sowie die Zitrone waschen, mit Küchenpapier trocknen und die Schale abreiben.
  2. Nun den Zucker mit dem Mandelmehl sowie mit der Zitronen- und Orangenschale in einer Schüssel vermischen.
  3. Danach Eiweiß in einer Tasse mit einer Gabel verrühren, dann zu den restlichen Zutaten geben, gut untermengen und mit den Händen zu einer krümeligen Teigmasse verarbeiten.
  4. Anschließend den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 12 Stunden in den Kühlschrank geben.
  5. Dann den Backofen auf 200 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  6. Eine Arbeitsfläche mit Puderzucker bestreuen, den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, vierteln, je zu einer Rolle formen und in ca. 1-2 cm dicke Scheiben schneiden.
  7. Jede Scheibe etwas spitzen, auf das vorbereitete Backblech legen, dick mit Puderzucker bestreuen und für ca. 6 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.

Tipps zum Rezept

Italienische Ricciarelli am besten kühl und gut verschlossen in einer Dose aufbewahren.

Ähnliche Rezepte

Arancini - Reisbällchen

Arancini - Reisbällchen

Arancini sind orange-rote, knusprigen Reisbällchen, die mittlerweile in ganz Italien und darüber hinaus bekannt ist.

Crema di fragola

Crema di fragola

Mit diesem Rezept zaubert man im Nu ein tolles, italienisches Dessert. Crema di fragola wird mit einer Mascarponecreme und Erdbeeren zubereitet.

Ossobuco

Ossobuco

Ossobuco. das traditionelle Schmorgericht der italienischen Küche, werden Sie lieben. Dieses einzigartige Rezept sollten Sie versuchen.

Cappone ripieno - gefüllter Kapaun

Cappone ripieno - gefüllter Kapaun

Herrlich köstlich und gut schmeckt dieser gefüllte Kapaun. Dabei ist die Füllung würzig-süß und macht dieses Rezept zu etwas Besonderem.

Italienischer Pizzaring

Italienischer Pizzaring

Dieser Italienische Pizzaring mit einer köstlichen Füllung kommt immer gut an. Hier das nicht alltägliche Pizza-Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte