Kartoffel-Mehlsuppe

Lecker, wärmend und gesund ist diese ganz einfach zubereitete Mehlsuppe mit Kartoffeln. Dieses Rezept gelingt in wenigen Schritten.

Kartoffel-Mehlsuppe

Bewertung: Ø 4,3 (10 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

500 g Kartoffeln, vorwiegend festkochende
3 EL Butter
1 l Fleischbrühe
120 g Pecorino
4 EL Mehl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
1 EL Petersilie, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln mit der Schale in einem Topf mit Wasser 10 Minuten lang kochen und abkühlen lassen.
  2. Nun die Butter in einen anderen Topf bei mittlerer Hitze aufschäumen lassen, mit dem Mehl vermengen und unter gelegentlichem Rühren 2-3 Minuten erhitzen (=Mehlschwitze).
  3. Anschließend unter ständigem Rühren die Fleischbrühe dazugießen, mit Salz und Pfeffer würzen und 20 Minuten köcheln lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben oder Würfeln schneiden, in die Suppe geben und weitere 10 Minuten lang mitkochen.
  5. Währenddessen den Pecorino mit einer Küchenreibe in dünne Scheiben reiben.
  6. Zuletzt den Pecorino über die Kartoffel-Mehlsuppe geben mit fein gehackter Petersilie garnieren und servieren.

Ähnliche Rezepte

Kohlrabisuppe

Kohlrabisuppe

Die köstliche Kohlrabisuppe ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt sehr lecker. Probieren Sie dieses Rezept.

Eierstich

Eierstich

Mit diesem klassischen Rezept für Eierstich ist schnell eine leckere Suppeneinlage gemacht. Dabei wird dieser im Wasserbad zubereitet.

Maronensuppe

Maronensuppe

Eine Maronensuppe ist eine gute Alternative zu gewöhnlichen Suppen. Hier ein tolles Rezept für eine schmackhafte Vorspeise.

Feine Möhrensuppe

Feine Möhrensuppe

Das Rezept für eine feine Möhrensuppe ist gesund, preiswert und besonders an kalten Tagen ein wärmendes Gericht.

Mille Fanti

Mille Fanti

Mille Fanti wird als Suppeneinlage serviert und wird aus Ei, Parmesan und Salz zubereitet. Ein einfaches Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte