Kartoffeln nach ardenner Art

Mit diesen leckeren und einfach gekochten Kartoffeln nach ardenner Art kommt ein Stück Belgien direkt auf den Beilagenteller.

Kartoffeln nach ardenner Art

Bewertung: Ø 4,5 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1.5 kg Kartoffeln, groß
2 EL Sonnenblumenöl
4 EL Käse, gerieben (z.B.: Gouda)
3 EL Butter

Zutaten zum Befüllen

200 g Schinken, gekocht
3 Stk Eigelb
4 EL Butter
1 Prise Muskat, gemahlen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
3 EL Käse, gerieben (z.B.: Gouda)
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 °C Ober-Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen und eine feuerfeste Form mit dem Öl befetten.
  2. Nun die Kartoffeln waschen, schälen, in die Form setzen und für 45 Minuten im Backofen backen.
  3. Anschließend von jeder Kartoffel einen Deckel abtrennen und das Innere leicht aushöhlen.
  4. Hiernach die ausgehöhlte Kartoffelmasse zusammen mit 4 Esslöffeln Butter zu einem Brei zerstampfen.
  5. Daraufhin den Schinken in feine Würfel schneiden und diese zusammen mit 3 Esslöffeln Käse sowie Salz, Pfeffer als auch Muskat unter den Kartoffelbrei mengen.
  6. Im nächsten Schritt die Eigelbe mit der Kartoffelmasse verrühren.
  7. Als Nächstes den Kartoffelbrei in die ausgehöhlten Kartoffeln füllen und die abgetrennten Deckel aufsetzen.
  8. Zuletzt die Kartoffeln nach ardenner Art zurück in die Form setzen, den restlichen Käse zusammen mit der übrigen Butter darüber verteilen und für weitere 10-15 Minuten im Backofen überbacken.

Tipps zum Rezept

Damit die Kartoffeln nicht zusammenfallen, sollte beim Aushöhlen ein Rand von circa 1 Zentimeter gelassen werden.

Ähnliche Rezepte

Gekochter Karottensalat

Gekochter Karottensalat

Dieser Gekochte Karottensalat ist besonders bekömmlich und bei Alt und Jung beliebt. Das Rezept macht wenig Arbeit und ist schnell gemacht.

Kartoffel-Karotten-Püree

Kartoffel-Karotten-Püree

Dieses tolle Rezept für ein farbenprächtiges Kartoffel-Karotten-Püree ist ein Klassiker, der zu allem passt und zudem schnell zuzubereiten ist.

Croquetas

Croquetas

Spanische Tapas sind Urlaubserinnerungen pur. Croquetas, die spanischen Kroketten, aus einer Bechamelmasse, gehören unbedingt dazu.

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites hergestellt aus frischen Kartoffeln schmecken einfach am Besten. Mit diesem Rezept toppen Sie jede Tiefkühl-Fritte.

Gemüse-Kartoffelpuffer

Gemüse-Kartoffelpuffer

Die Gemüse-Kartoffelpuffer schmecken mit selbstgemachter Knoblauchsauce besonders gut. Hier das gesunde und einfache Rezept.

Zürcher Rösti

Zürcher Rösti

Goldbraun gebraten kommt das Nationalgericht aus der Schweiz daher. Zürcher Rösti ist eine beliebte Beilage zu Fleischgerichten. Hier das Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte