Lachssalat mit Gurken und Honigdressing

Dieser leichte, leckere Lachssalat mit Gurken und Honigdressing ist nach diesem Rezept einfach zuzubereiten und eine gesunde Mahlzeit für zwei.

Lachssalat mit Gurken und Honigdressing

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für den Lachs

400 g Lachsfilet, ohne Haut, frisch
1 Stk Bio-Zitrone
3 EL Weißwein, trocken
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen

Zutaten für das Dressing

4 EL Weißweinessig
2 EL Senf, mittelscharf
2 EL Honig, flüssig
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
8 EL Rapsöl

Zutaten für den Salat

1 Stk Salatgurke, fest
1 Stk Zwiebel, rot, mittelgroß
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Lachs:

  1. Zunächst den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Den Lachs kalt abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Einen großen Bogen Pergamentpapier ausbreiten und die Zitronenscheiben in der Mitte nebeneinander auflegen. Das Lachsfilet darauf platzieren und mit dem Weißwein beträufeln.
  4. Das Pergamentpapier über dem Fisch fest zum Päckchen verschließen, auf ein Backblech setzen und auf der mittleren Schiene des heißen Backofens etwa 16-18 Minuten backen.

Zubereitung Honigdressing:

  1. Zuerst den Weißweinessig mit dem Senf und dem Honig in eine große Schüssel geben und mit einem flachen Schneebesen verrühren.
  2. Nun das Rapsöl kräftig unterschlagen und das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung Lachssalat mit Gurken und Honigdressing:

  1. Die Gurke gründlich waschen, trocken tupfen und in sehr dünne Scheiben hobeln. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in dünne Ringe schneiden.
  2. Anschließend die Gurkenscheiben und Zwiebelringe zum Dressing geben und untermischen.
  3. Das Lachspäckchen nach Beendigung der Garzeit aus dem Ofen nehmen und vorsichtig öffnen, damit der Dampf entweichen kann.
  4. Mit Hilfe von zwei Gabeln den Fisch in Stücke zupfen und behutsam unter die Gurken heben.

Anrichten:

  1. Den Lachssalat mit Gurken und Honigdressing auf zwei Salatschalen verteilen, mit schwarzem Pfeffer übermahlen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Im Pergament-Päckchen gegart bleibt der Fisch supersaftig und benötigt kein Fett, um sein Aroma zu entfalten.

Ähnliche Rezepte

Lachsstrudel

Lachsstrudel

Wenn Sie überraschend Besuch bekommen, ist der leckere Lachsstrudel genau richtig. Dieses Rezept ist schnell und sehr einfach in der Zubereitung.

Lachs-Brokkoli-Lasagne

Lachs-Brokkoli-Lasagne

Dieses Rezept für eine Lachs-Brokkoli-Lasagne stellt eine köstliche Kombination dar und ist sehr empfehlenswert.

Ravioli mit Lachsfüllung

Ravioli mit Lachsfüllung

Mit diesem Rezept machen Sie Nudelteig selbst und kreieren feinste Pasta zu Ravioli mit Lachsfüllung.

Lachslasagne

Lachslasagne

Die feine Variante der Lasagne bietet das Rezept für Lachslasagne. Sie begeistert Nudelesser und Fischfans gleichermaßen.

Lachs-Pfannkuchen

Lachs-Pfannkuchen

Eine würzige Pfannkuchen-Variante bietet dieses Rezept für pikanten Lachs-Pfannkuchen und stellt die perfekte Vorspeise dar.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte