Lasagne-Bolognese

Mit diesem raffiniertem Rezept für Lasagne-Bolognese kommt zuhause garantiert italienisches Flair auf.

Lasagne-Bolognese

Bewertung: Ø 4,8 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten für die Soße

1 Prise Muskat
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz aus der Mühle
2 EL Rapsöl
500 g Hackfleisch, gemischt
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauch
1 Bund Petersilie, frisch
1 EL Italienische Kräutergewürzmischung
1 EL Tomatenmark
6 cl Rotwein
1 Pk Tomaten, passiert
300 g Lasagne-Blätter

Zutaten für den Belag

1 Bch Crème Fraîche
200 g Goudakäse, gerieben
1 EL Butterflöckchen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebel und den Knoblauch schälen, anschließend fein würfeln. Dann die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  2. Nun einen großen Topf mit Öl auf höchster Stufe erhitzen. Sobald das Öl richtig heiß ist, das Hackfleisch hinein geben, eine Prise Salz obendrauf und rundherum für 5 Minuten scharf anbraten.
  3. Jetzt die Zwiebeln, den Knoblauch sowie die Petersilie dazugeben und für 3 Minuten mitdünsten. Danach Tomatenmark einrühren und für 1 Minute kurz mitbraten.
  4. Anschließend mit dem Rotwein ablöschen und die passierten Tomaten dazugießen.
  5. Nun die Bolognese-Soße kurz aufkochen und mit den italienischen Kräutern, Pfeffer und Muskat würzen. Danach die Hitze reduzieren und die Soße für 30 Minuten köcheln lassen.
  6. Nun den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und eine Auflauf- oder Lasagne-Form mit Fett ausreiben.
  7. Sobald die Soße fertig ist, den Boden der Form mit etwas Hackfleischsoße bedecken. Dann die Lasagne-Platten auf der Soße verteilen und wieder mit Hackfleischsoße bedecken. Den Vorgang wiederholen, bis die letzte Schicht aus Soße besteht.
  8. Zum Schluss Creme Fraîche gleichmäßig auf der Bolognese-Schicht verteilen. Anschließend den Käse darüber streuen, Butterflöckchen obendrauf und für 30 Minuten in den Backofen schieben.

Tipps zum Rezept

Ein Glas Rotwein dazu – wie beim Italiener!

Ähnliche Rezepte

Lasagne ohne Käse

Lasagne ohne Käse

Eine würzige und saftige Lasagne ohne Käse. Das leckere Rezept lässt keine Wünsche offen.

Lasagne mit Walnüssen

Lasagne mit Walnüssen

Neu und einzigartig ist dieses Rezept für Lasagne mit Walnüssen - Mangold, Ricotta-Käse und eine köstliche Sauce verwöhnen den Gaumen.

Lasagne ohne Béchamel

Lasagne ohne Béchamel

Bei diesem einfachen Rezept für eine würzige Lasagne vermisst man die Béchamelsauce bestimmt nicht - die Lasagne schmeckt so lecker und gut.

Lasagne mit Schmand

Lasagne mit Schmand

Bei diesem Rezept wird die leckere Lasagne mit einer bekömmlichen Schmand-Mischung zubereitet. Lasagne mit Schmand - ein leichter Genuss.

Zucchini-Lasagne

Zucchini-Lasagne

Die Zucchini-Lasagne ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Dieses vegetarische Rezept mit Zucchini, Ricotta und Tomaten ist sehr beliebt.

Spinatlasagne

Spinatlasagne

Wer es besonders grün mag, ist mit diesem Rezept an der richtigen Adresse. Es entsteht eine gesunde, leckere Lasagne mit Spinat, Sahne und Käse.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel