Laugenstangen

Mit diesem Rezept gelingen die leckeren Laugenstangen Klassiker sogar im eigenen Ofen zuhause!

Laugenstangen

Bewertung: Ø 4,5 (18 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 kg Weizenmehl, Typ 550
260 ml Wasser
260 ml Milch
150 g Butter
1 Pk Hefe
2 TL Salz
2 EL Hagelsalz

Zutaten für die Lake

1.5 l Wasser
3 EL Natron, Haushaltsnatron
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Laugenstangen-Teig das Wasser in der Mikrowelle erwärmen und die Butter darin schmelzen lassen.
  2. Danach die kalte Milch in die Schüssel einrühren und anschließend die Hefe darin auflösen.
  3. Nun Mehl und Salz in eine Rührschüssel geben und die aufgelöste Hefe-Mischung dazukippen. Alles zusammen zu einem Teig kneten.
  4. Diesen abgedeckt in der Schüssel für etwa 45 Minuten gehen lassen.
  5. Anschließend den Laugenstangen-Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, zu einer Rolle formen und von dieser 18 Stücke abteilen.
  6. Für die Natron-Lake das Wasser in einen großen Topf gießen, das Natron dazugeben und leicht zum Kochen bringen.
  7. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  8. Die 24 abgetrennten Teigstücke zu länglichen Rollen formen und diese nacheinander in die Lake geben, bis die Laugenstangen oben schwimmen. (Dies geschieht nach etwa 5-10 Sekunden).
  9. Die Laugenstangen auf das Backblech legen und jedes Stück etwa 2-3 mal oben, schräg einschneiden.
  10. Mit Salz bestreuen und für etwa 25 Minuten bei 180 °C Ober-/Unterhitze in den Ofen geben.

Ähnliche Rezepte

Bauernbrot Grundrezept

Bauernbrot Grundrezept

Selbst gemachtes Bauernbrot schmeckt einfach traumhaft. Mit diesem einfachen Grundrezept gelingt das Brot einfach und unkompliziert.

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien

Naan Brot aus Indien darf auf keiner Grillparty fehlen. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet und schmeckt sehr lecker.

Dinkelbrot

Dinkelbrot

Frisch gebacken und einfach nur mit guter Butter bestrichen schmeckt das Dinkelbrot Rezept einfach himmlisch.

Steinofenbrot

Steinofenbrot

Selbstgebackenes Steinofenbrot duftet herrlich und schmeckt so richtig gut. Mit diesem Rezept ist Brotbacken ganz einfach.

Saftiges Rosinenbrot

Saftiges Rosinenbrot

Selbstgemachtes Rosinenbrot schmeckt traumhaft und ist für viele ein Muss auf dem Frühstückstisch. Bei diesem Rezept wird ein Hefeteig zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte