Low Carb-Pfannkuchen

Dieses Rezept für Low Carb-Pfannkuchen enthält nur wenige Kohlenhydrate. Darüber hinaus sind sie schnell gemacht und schmecken prima.

Low Carb-Pfannkuchen

Bewertung: Ø 4,4 (333 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

100 g Mandelmehl
2 Stk Eier, Gr. L
60 ml Mineralwasser, mit Kohlensäure
2 TL Kokosöl
1 TL Agavendicksaft
1 Prise Salz
1 EL Kokosöl, zum Backen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Mandelmehl in eine Schüssel geben und die Eier, das Mineralwasser, das Kokosöl, den Agavendicksaft und das Salz hinzufügen.
  2. Anschließend alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren.
  3. Dann das Kokosöl in einer Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen.
  4. Nun den Teig portionsweise mir einer Schöpfkelle in die Pfanne gießen, zu dünnen Low Carb Pfannkuchen verlaufen lassen und auf beiden Seiten goldgelb backen.

Tipps zum Rezept

Die Backzeit der Pfannkuchen ist von der jeweiligen Pfanne und der verwendeten Hitze abhängig. Die Hitze eher gering halten, damit die Pfannkuchen nicht verbrennen.

Die Pfannkuchen sind für ein Wendemanöver bereit, wenn sich auf der ungebackenen, oberen Seite kleine Bläschen zeigen und der Rand ringsum leicht gebräunt ist.

Um das Wenden einfach zu gestalten, den Pfannkuchen vorsichtig aus der Pfanne auf einen großen Teller gleiten lassen und mit der ungebackenen Seite - mit Schwung - zurück in die Pfanne geben.

Dazu passt ein Topping aus frischen Früchten oder Beeren, ein Kompott aus Blau- und Himbeeren und Ahornsirup.

Ähnliche Rezepte

Crêpes-Teig

Crêpes-Teig

Crêpes sind der Klassiker aus Frankreich und werden auch bei uns gerne zubereitet und gegessen wird. Hier ein Grundrezept für einen Crêpes-Teig.

Pfannkuchen aus Maismehl

Pfannkuchen aus Maismehl

Dieses Rezept für Pfannkuchen aus Maismehl ist eine tolle, glutenfreie Alternative zum Pfannkuchen aus herkömmlichem Weizenmehl.

Herzhafte Pfannkuchen

Herzhafte Pfannkuchen

Herzhafte Pfannkuchen mit einer Füllung aus Käse und Schinken sind eine feine Mahlzeit und nach diesem Rezept schnell und einfach zuzubereiten.

Mini-Pfannkuchen

Mini-Pfannkuchen

Mini-Pfannkuchen nach diesem Rezept schmecken zum Frühstück, zum Brunch oder als Dessert. Lauwarm und mit Puderzucker bestreut superlecker.

Pfannkuchen aus Dinkelmehl

Pfannkuchen aus Dinkelmehl

Pfannkuchen aus Dinkelmehl sind fluffig und schmecken süß oder herzhaft, je nach Geschmack. Die Zutaten für das Rezept hat sicher jeder im Haus.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel