Herzhafte Pfannkuchen mit Schinken und Käse

Pfannkuchen mal anders! Das Rezept für herzhafte Pfannkuchen mit Schinken und Käse ist perfekt für einen schnell zubereiteten Hauptgang.

Herzhafte Pfannkuchen mit Schinken und Käse

Bewertung: Ø 4,6 (1.636 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für den Teig

1 Stk Ei
100 g Mehl, glatt
1 Prise Salz
200 ml Milch

Zutaten für die Füllung

2 Schb Schinken, gekocht
2 Schb Käse (Gouda)

Zutaten zum Braten

2 EL Rapsöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst für den Teig das Ei in eine Rührschüssel aufschlagen und verquirlen.
  2. Dann die Milch, das Salz und das Mehl zugeben und die Zutaten mit dem Schneebesen etwa 3 Minuten lang zu einem glatten Teig verrühren.
  3. Anschließend den Teig etwa 30 Minuten quellen lassen.
  4. Später eine beschichtete Pfanne auf dem Herd erhitzen und einen Esslöffel Öl darin verteilen.
  5. Nun die Hälfte des Pfannkuchenteigs mit einem Schöpflöffel in die Pfanne geben und durch das Schwenken der Pfanne verlaufen lassen, bis der Boden bedeckt ist.
  6. Jetzt den Pfannkuchen ca. 2 Minuten backen, dann wenden, sofort eine Scheibe Käse sowie eine Scheibe Schinken auf die eine Hälfte des Pfannkuchens legen und zusammenklappen.
  7. Nach 1 Minute den zugeklappten Pfannkuchen noch einmal umdrehen und für 1 Minute weiterbacken.
  8. Zuletzt mit den restlichen Zutaten ebenso verfahren und einen zweiten herzhaften Pfannkuchen mit Schinken und Käse zubereiten.

Tipps zum Rezept

Neben Weizenmehl bieten sich auch Dinkel- und Roggenmehl für herzhafte Pfannkuchenteige an und in jedem Fall macht ein Schuss Mineralwasser den Teig schön locker.

Einen feinen Geschmack bringt ein Teelöffel Butter statt des Öls zum Backen der Pfannkuchen. Die Butter lediglich bei mittlerer Temperatur erhitzen.

Für die Füllung Käse mit mindestens 45% Fettgehalt verwenden, damit er schön schmilzt. Ideal sind Sorten wie Emmentaler, Fontina, Raclette oder Camembert. Der Schinken, egal ob gekocht, geräuchert oder luftgetrocknet, sollte kräftig im Geschmack sein.

Lecker ist es, schon etwas geriebenen Käse in den Pfannkuchenteig zu mischen.

Getränketipp

Zu diesen schmackhaften Pfannkuchen passt fast jedes Getränk: Mineralwasser, ein Glas helles Bier oder ein Glas Wein.

Ein trockener Weißwein genauso, wie ein leichter Rotwein. Am besten ganz nach Ihrem Geschmack.

Ähnliche Rezepte

Crêpes-Teig

Crêpes-Teig

Crêpes sind der Klassiker aus Frankreich und werden auch bei uns gerne zubereitet und gegessen wird. Hier ein Grundrezept für einen Crêpes-Teig.

Pfannkuchen aus Maismehl

Pfannkuchen aus Maismehl

Dieses Rezept für Pfannkuchen aus Maismehl ist eine tolle, glutenfreie Alternative zum Pfannkuchen aus herkömmlichem Weizenmehl.

Herzhafte Pfannkuchen

Herzhafte Pfannkuchen

Herzhafte Pfannkuchen mit einer Füllung aus Käse und Schinken sind eine feine Mahlzeit und nach diesem Rezept schnell und einfach zuzubereiten.

Mini-Pfannkuchen

Mini-Pfannkuchen

Mini-Pfannkuchen nach diesem Rezept schmecken zum Frühstück, zum Brunch oder als Dessert. Lauwarm und mit Puderzucker bestreut superlecker.

Pfannkuchen aus Dinkelmehl

Pfannkuchen aus Dinkelmehl

Pfannkuchen aus Dinkelmehl sind fluffig und schmecken süß oder herzhaft, je nach Geschmack. Die Zutaten für das Rezept hat sicher jeder im Haus.

Einfaches Palatschinkenrezept

Einfaches Palatschinkenrezept

Mit diesem einfachen Rezept für Palatschinken gelingen diese garantiert und werden der ganzen Familie schmecken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte