Eierpfannkuchen Grundrezept

Von diesem köstlichen und einfachen Grundrezept für herzhaften Eierpfannkuchen wird die ganze Familie begeistert sein.

Eierpfannkuchen Grundrezept

Bewertung: Ø 4,2 (192 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

3 Stk Eier, mittelgroß
6 EL Mehl
2 Tasse Milch
6 EL Öl für die Pfanne
1 Prise Salz
1 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Eierpfannkuchen die Eier, das Mehl, die Milch, den Zucker, sowie die Prise Salz in eine große Schüssel geben und die Zutaten mit einem Handmixer gut verrühren, bis eine klumpenlose Masse entsteht.
  2. Nun eine beschichtete Pfanne erhitzen und das Öl hinzufügen.
  3. Nutzen mithilfe einer Schöpfkelle die Eierkuchenmasse portionsweise in die heiße Pfanne gießen und backen bis die untere Seite goldbraun ist.
  4. Anschließend mit einem Pfannenwender den Pfannkuchen vorsichtig umdrehen und ebenso goldbraun backen.
  5. Diese Aktion solange wiederholen bis der Teig aufgebraucht ist.

Tipps zum Rezept

Der Eierpfannkuchen kann mit Vanillesoße oder Konfitüre serviert und mit einigen Schokostücken dekoriert werden.

Ähnliche Rezepte

Crepesteig Grundrezept

Crepesteig Grundrezept

Mit dem Crepesteig Grundrezept zaubern Sie ein köstliches Dessert. Bei diesem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Buchweizenplinsen

Buchweizenplinsen

Unter den Vollkorngerichten ist auch das Rezept für Buchweizenplinsen sehr beliebt.

Topfen Palatschinken

Topfen Palatschinken

Topfen Palatschinken sind eine bekannte Nachspeise aus Österreich. Mit diesem Rezept gelingen sie sicher.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte