Maisreis

Maisreis ist eine köstliche Beilage zu allen Kurzgebratenen Fleischgerichten. Das einfache Rezept passt aber auch zu Geflügelgerichten hervorragend.

Maisreis

Bewertung: Ø 3,2 (12 Stimmen)
25 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 Dose Mais, klein
3 EL Orangensaft
160 g Parboiled Reis
1 EL Petersilie, gehackt
160 ml Wasser
1 Stk Zwiebel, klein, gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Butter heiß werden lassen und darin die Zwiebelstücke glasig dünsten. Reis darin glasig braten, dabei kräftig umrühren. Wasser angießen, Mais samt Maiswasser dazugeben und mit 3 EL Orangensaft unter den Reis rühren.
  2. Den Reis ca. 15 Minuten lang ausquellen lassen und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Tipps zum Rezept

Wers exotischer mag, der streut geröstete Mandelsplitter statt der Petersilie obendrauf.

Ähnliche Rezepte

Bunter Reissalat

Bunter Reissalat

Bunter Reissalat ist eine tolle Resteverwertung und sehr beliebt. Überzeugen Sie sich und Ihre Freunde mit diesem tollen Rezept.

Scharfes Reisfleisch

Scharfes Reisfleisch

Scharfes Reisfleisch ist ein praktisches Rezept. Man kann gleich mehr davon kochen, denn aufgewärmt schmeckt es noch besser.

Simples Nasi Goreng

Simples Nasi Goreng

Simples Nasi Goreng lässt sich in einem Wok ideal zubereiten. Ein tolles Rezept für ein asiatisches Reisgericht.

Reissalat mit Remoulade

Reissalat mit Remoulade

Da kann man nicht mehr aufhören zu essen. Der Reissalat mit Remoulade schmeckt einfach super und das Rezept ist dazu noch ganz einfach.

Ajvar-Reis

Ajvar-Reis

Die würzige Beilage mit der Paprikapaste gibt Kurzgebratenem den Pfiff. Hier ein Rezept für Ajvar-Reis, das leicht gelingt.

Extra feiner Milchreis

Extra feiner Milchreis

Wie das ganz normale, einfache Reisgericht zu Extra feiner Milchreis wird steht in diesem Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte