Ajvar-Reis

Die würzige Beilage mit der Paprikapaste gibt Kurzgebratenem den Pfiff. Hier ein Rezept für Ajvar-Reis, das leicht gelingt.

Ajvar-Reis

Bewertung: Ø 4,4 (569 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauch
180 g Langkornreis
2 Stk Paprika, rot
2 Stk Tomaten
350 g Gemüsebrühe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Chilipulver
120 g Ajvar
120 g Erbsen, TK
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Ajvar-Reis zuerst Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfelchen schneiden. Erbsen aus der Verpackung nehmen und antauen lassen.
  2. Dann Paprika längs durchschneiden, Kernhaus und die weißen Trennwände entfernen. Die Paprikahälften waschen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen, wenn möglich entkernen und ebenfalls in Würfel schneiden.
  3. Nun das Öl im Topf heiß werden lassen, darin Zwiebel und Knoblauch andünsten. Reis unterrühren und solange mit dünsten, bis er glasig ist.
  4. Anschließend die Paprika- und Tomatenstücke untermengen, kurz mitbraten, dann die Gemüsebrühe angießen und ein paar Minuten köcheln lassen.
  5. Zum Schluss das Ajvar unterrühren, die Hitze zurückschalten und alles 15 Minuten leise köcheln lassen, dabei hin und wieder umrühren.
  6. Die Erbsen unterrühren und noch weitere 5 Minuten ziehen lassen.
  7. Das Reisgericht mit Salz, Pfeffer, Zucker und Chilipulver nach Belieben würzen.

Tipps zum Rezept

Den Ajvar-Reis in Tassen glatt streichen, auf Teller stürzen und mit Petersilie garnieren.

Ajvar ist eine würzige Paste aus Paprika oder Auberginen und hat ihren Ursprung auf dem Balkan - es wird auch als Gemüsekaviar bezeichnet.

Ähnliche Rezepte

Gebratener Reis mit Ei

Gebratener Reis mit Ei

Dieses Rezept ist mit übrig gebliebenem Reis vom Vortag schnell und einfach zubereitet. Damit ist Gebratener Reis mit Ei ein toller Reste-Verwerter.

Gebratener Reis mit Pute

Gebratener Reis mit Pute

Gebratener Reis mit Pute wird im Wok zubereitet. Ein gesundes, einfaches und schnelles Rezept.

Tomatenreis

Tomatenreis

Der Tomatenreis passt als Beilage zu Kurzgebratenem ebenso wie zu Grillfleisch. Auch als vegetarische Hauptmahlzeit ist dieses Rezept zu empfehlen.

Thunfisch-Reis

Thunfisch-Reis

Mit diesem portugiesischen Rezept gelingt ein leckerer Thunfisch-Reis mit grünen Paprika und Tomaten.

Scharfes Reisfleisch

Scharfes Reisfleisch

Scharfes Reisfleisch ist ein praktisches Rezept: man kann gleich mehr davon kochen, denn aufgewärmt schmeckt es noch besser.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte