Reis mit Brokkoli-Zucchini-Sauce

Dieses Reisgericht mit Brokkoli-Zucchini-Sauce schmeckt lecker und ist auch sehr gesund. Zudem ist das Gericht mit diesem Rezept schnell zubereitet.

Reis mit Brokkoli-Zucchini-Sauce

Bewertung: Ø 4,5 (1.876 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Brokkoli
1 Stk Zucchini
1 Stk Zwiebel
200 g Hafersahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Knoblauchpulver
2 EL Olivenöl

Zutaten für den Reis

250 g Reis
500 ml Wasser
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Reis in einem Topf mit der doppelten Menge Wasser und etwas Salz nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Währenddessen die Zwiebel schälen und fein hacken.
  3. Den Brokkoli waschen und in kleine Röschen teilen.
  4. Die Zucchini ebenfalls waschen und in kleine Stücke schneiden.
  5. Nun das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelstücke darin kurz andünsten. Dann die Brokkoliröschen hinzugeben und für ca. 5 Minuten mitbraten, dabei immer wieder umrühren.
  6. Anschließend den Brokkoli mit der Hafersahne ablöschen, die Zucchini hinzufügen und noch einmal kurz aufkochen lassen. Dann die Sauce mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver würzen.
  7. Den Reis mit der Brokkoli-Zucchini-Sauce auf einem Teller anrichten und servieren.

Tipps zum Rezept

Das verwendete Gemüse kann je nach Saison auch ausgetauscht oder erweitert werden.

Ähnliche Rezepte

Gebratener Reis mit Ei

Gebratener Reis mit Ei

Dieses Rezept ist mit übrig gebliebenem Reis vom Vortag schnell und einfach zubereitet. Damit ist Gebratener Reis mit Ei ein toller Reste-Verwerter.

Tomatenreis

Tomatenreis

Der Tomatenreis passt als Beilage zu Kurzgebratenem ebenso wie zu Grillfleisch. Auch als vegetarische Hauptmahlzeit ist dieses Rezept zu empfehlen.

Ajvar-Reis

Ajvar-Reis

Die würzige Beilage mit der Paprikapaste gibt Kurzgebratenem den Pfiff. Hier ein Rezept für Ajvar-Reis, das leicht gelingt.

Thunfisch-Reis

Thunfisch-Reis

Mit diesem portugiesischen Rezept gelingt ein leckerer Thunfisch-Reis mit grünen Paprika und Tomaten.

Scharfes Reisfleisch

Scharfes Reisfleisch

Scharfes Reisfleisch ist ein praktisches Rezept: man kann gleich mehr davon kochen, denn aufgewärmt schmeckt es noch besser.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte