Apfel-Reis-Auflauf

Ein warmer Apfel-Reis-Auflauf schmeckt nicht nur Kindern besonders gut, auch Erwachsene sind von diesem köstlichen Rezept angetan.

Apfel-Reis-Auflauf

Bewertung: Ø 4,3 (885 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

150 g Rundkornreis oder Milchreis
500 ml Milch
2 Stk Eidotter
1 Prise Salz
1 Stk Vanilleschote
2 EL Zucker
4 Stk Äpfel
3 EL Puderzucker
1 EL Butter für die Form
3 EL Butterflöckchen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Apfel-Reis-Auflauf die Milch mit dem Salz zum Kochen bringen, dabei öfter umrühren.
  2. Nun den Reis einstreuen, die Hitze auf kleinste Stufe reduzieren und den Reis in ca. 30 Minuten weich köcheln lassen. Dabei immer wieder umrühren, damit er nicht anbrennt.
  3. Den Backofen auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen und eine Auflaufform mit Butter ausstreichen.
  4. Danach die Vanilleschote mit einem spitzen Messer längs aufschneiden und das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen.
  5. Nun die Eidotter mit dem Puderzucker und dem Vanillemark verquirlen und unter den abgekühlten Milchreis ziehen.
  6. Die Äpfel schälen, die Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in gleichmäßig dicke Scheiben schneiden.
  7. Nun abwechselnd Reis und Apfelscheiben in Form füllen, mit einer Schicht Reis abschließen. Die Butterflöckchen auf der oberen Schicht verteilen, die Form auf die mittlere Schiene im heißen Backofen schieben und den Auflauf etwa 20 Minuten backen.
  8. Den noch warmen Auflauf mit Zucker (und nach Belieben auch mit gemahlenen Zimt) bestreuen und servieren.

Tipps zum Rezept

Die besten Sorten für diesen saftigen Auflauf sind Boskoop, Cox Orange oder Jonagold. Sie zerfallen nicht so schnell und ihre Säure passt perfekt zum süßen Milchreis. Wer mag, mischt noch eine Handvoll Rosinen unter die Apfelwürfel.

Besonders lecker und knackig wird die Oberfläche des Auflaufs durch Mandelblättchen, die mit den Butterflöckchen darauf verteilt werden.

Zum Apfel-Reis-Auflauf passen eine selbstgemachte Vanillesauce oder eine Extra-Portion Apfelmus sehr gut.

Getränketipp

Ein Glas Milch, ein Fruchtsaft oder eine Apfel-Schorle begleiten den süßlichen Auflauf.

Ähnliche Rezepte

Gemüse Reis Wokpfanne

Gemüse Reis Wokpfanne

Eine Wokpfanne mit Gemüse und Reis ist ein sehr gesundes, vegetarisches Rezept, denn beim Garen im Wok bleiben die Vitamine sehr gut erhalten.

Thunfisch-Reis

Thunfisch-Reis

Mit diesem portugiesischen Rezept gelingt ein leckerer Thunfisch-Reis, der mit grüner Paprika, Tomaten und Weißwein viel Geschmack mit sich bringt.

Gebratener Reis mit Pute

Gebratener Reis mit Pute

Gebratener Reis mit Pute wird im Wok zubereitet. Ein gesundes, einfaches und schnelles Rezept.

Ajvar-Reis

Ajvar-Reis

Die würzige Beilage mit der Paprikapaste gibt Kurzgebratenem den Pfiff. Hier ein Rezept für Ajvar-Reis, das leicht gelingt.

Tomatenreis

Tomatenreis

Der Tomatenreis passt als Beilage zu Kurzgebratenem ebenso wie zu Grillfleisch. Auch als vegetarische Hauptmahlzeit ist dieses Rezept zu empfehlen.

Scharfes Reisfleisch

Scharfes Reisfleisch

Das Rezept Scharfes Reisfleisch ist unkompliziert und es schmeckt so lecker, dass kaum etwas zum Aufwärmen übrig bleibt - und das ist wirklich schade.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte