Makkaroni mit Lauchsauce

Ein preiswertes Nudelgericht mit einer gesunden Sauce aus Gemüse ist mit diesem Rezept leicht gemacht: Makkaroni mit Lauchsauce.

Makkaroni mit Lauchsauce

Bewertung: Ø 4,1 (44 Stimmen)
40 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

500 g Lauch
50 g Butter
1 EL Mehl
250 ml Gemüsebrühe
200 ml Milch
1 Prise Salz und Pfeffer
350 g Makkaroni
120 g Schinken, gekocht
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Makkaroni mit Lauchsauce vom Lauch den Strunk sowie die grünen, welken Blätter abschneiden, den Rest in Ringe schneiden, waschen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Butter in einem Topf zerlassen und den Lauch darin für ca. 3 Minuten andünsten. Dann mit Mehl bestäuben und etwas anschwitzen lassen. Mit Brühe ablöschen und Milch unterrühren. Einmal aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen, dann auf kleiner Hitze 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Schinken in kleine Würfel schneiden und in die Sauce geben.
  4. Die Makkaroni nach Packungsaufschrift bissfest garen, abseihen und mit der Sauce servieren.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte