Käse-Makkaroni mit Hackfleisch

Käse-Makkaroni mit Hackfleisch, besser geht es kaum. Ein würziger Auflauf, der mit diesem Rezept einfach zuzubereiten und der superlecker ist.

Käse-Makkaroni mit Hackfleisch

Bewertung: Ø 4,7 (130 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Olivenöl, für die Form
60 g Parmesan, frisch gerieben

Zutaten für die Hackfleischsauce

3 Stk Zwiebeln
2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
400 g Hackfleisch, gemischt
6 EL Tomatenmark
250 ml Rotwein, trocken
300 ml Wasser
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
1 TL Basilikum, getrocknet

Zutaten für die Käse-Makkaroni

400 g Makkaroni, kurze
2 EL Butter
0.5 TL Salz, für das Kochwasser
2 EL Mehl
250 ml Gemüsebrühe
250 ml Milch
100 g Gouda, frisch gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

Zubereitung Hackfleischsauce:

  1. Zunächst die Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch in etwa 10 Minuten bei starker Hitze krümelig braten.
  2. Anschließend die Zwiebel- und Knoblauchwürfel hinzufügen und weitere 5 Minuten mitbraten.
  3. Nun das Tomatenmark unterrühren und danach den Rotwein und das Wasser angießen. Die Hackfleischsauce 1 Minute aufkochen, die Hitze etwas reduzieren und die Sauce 10 Minuten köcheln lassen. Zuletzt mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen.

Zubereitung Käse-Makkaroni mit Hackfleisch:

  1. Den Backofen auf 200 °C (Umluft 175 °C) vorheizen und eine Auflaufform mit Olivenöl ausfetten.
  2. Als Nächstes Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Makkaroni darin etwa 6-7 Minuten sehr bissfest garen.
  3. Währenddessen die Butter in einer Kasserolle schmelzen lassen, das Mehl einrühren und 2 Minuten unter Rühren anschwitzen. Nun die Brühe und die Milch dazugießen, unter Rühren 1 Minute aufkochen und danach etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  4. Die Béchamelsauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, den geriebenen Käse unterrühren und schmelzen lassen.
  5. Die Makkaroni in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Dann zurück in den Topf geben, mit der Käsesauce übergießen und vermengen.
  6. Zuletzt die Hackfleischsauce in die Auflaufform füllen, die Makkaroni in Käsesauce darüber verteilen und mit dem Parmesan bestreuen.
  7. Die Form mit den Käse-Makkaroni mit Hackfleisch im heißen Backofen auf die mittleren Schiene schieben und etwa 35-40 Minuten backen. Danach herausnehmen, kurz ruhen lassen und dann servieren.

Tipps zum Rezept

Hier können lange oder kurze Makkaroni oder ähnliche Nudelsorten zum Einsatz kommen. Während des Garens prüfen, ob die Nudeln noch bissfest sind und wenn ja, abgießen. Denn im Backofen garen sie noch nach und sollten nicht zu weich werden.

Für das Ablöschen einen möglichst trockenen Rotwein von guter Qualität verwenden. Er gibt er Sauce Geschmack und der Rest kann später zu den Makkaroni serviert werden.

Der Käse gibt der Béchamelsauce ein wunderbar rundes Aroma und sollte daher erst kurz vor dem Einrühren gerieben werden. Das Gleiche gilt für den Parmesan, der zuletzt über den Auflauf gestreut wird. Fertiger Streukäse ist hier ungeeignet.

Wenn sich ein herrlicher Duft in der Küche verbreitet und die Makkaroni eine goldbraune Farbe angenommen haben, ist der Auflauf fertig. Danach etwa 5 Minuten stehen lassen, damit sich die Aromen gleichmäßig verteilen.

Ähnliche Rezepte

Süße Makkaroni

Süße Makkaroni

Dieses Rezept zeigt die Zubereitung für süße Makkaroni, welche als Dessert bestens geeignet sind. In nur wenigen Schritten ist die Leckerei gekocht.

Makkaroni mit Gemüse

Makkaroni mit Gemüse

Jetzt kommt etwas Gesundes auf den Tisch. Diese Makkaroni mit Gemüse bieten viele Nährstoffe und sind einfach zubereitet.

Makkaroni mit Erbsen

Makkaroni mit Erbsen

Ein köstlicher und einfach zubereiteter Genuss sind diese Makkaroni mit Erbsen. Mit diesem Rezept lässt sich das Gericht ganz einfach nachkochen.

Makkaroni in Walnusssauce

Makkaroni in Walnusssauce

Dieses köstliche Rezept für Makkaroni in Walnusssauce ist in wenigen Arbeitsschritten nachgekocht. Ein einfacher Genuss, der schnell zubereitet ist.

Makkaroni mit Mortadella

Makkaroni mit Mortadella

Dieses Rezept für Makkaroni mit Mortadella ist bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt und mit diesem Rezept ganz einfach nachgekocht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte