Käse-Makkaroni mit Speck

Wenn es etwas gibt, das immer schmeckt, dann sind es Käse-Makkaroni mit Speck. Rezept und Zutaten sind einfach, aber das Ergebnis ist köstlich.

Käse-Makkaroni mit Speck

Bewertung: Ø 4,7 (11 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

400 g Makkaroni, kurz
150 g Gouda, gerieben
70 g Parmesan, frisch gerieben
0.5 TL Salz, für das Kochwasser
1 EL Butter, für die Form

Zutaten für die Sauce

400 ml Milch
10 Schb Speck, geräuchert, etwa 0,5 cm dick
50 g Butter
50 g Mehl
0.5 TL Muskatnuss, frisch gerieben
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst Wasser und Salz in einem Topf zum Kochen bringen, die Makkaroni in das kochende Wasser geben, 5 Minuten garen, dann in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.
  2. Die Speckscheiben erst in Streifen, danach in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne ohne Fett in etwa 6-8 Minuten bei mittlerer Hitze langsam auslassen - dann zur Seite stellen.
  3. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Auflaufform mit Butter ausfetten.
  4. Für die Sauce die Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl einrühren, unter Rühren etwa 2 Minuten anschwitzen lassen und dann die Milch angießen.
  5. Die Sauce weiterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und auf kleiner Flamme 5 Minuten köcheln lassen.
  6. Parmesan und Gouda in einer Schüssel mischen, dann 2/3 davon mit den gebratenen Speckwürfeln in die Sauce geben und rühren, bis sich der Käse aufgelöst hat.
  7. Zuletzt die Makkaroni zur Käsesauce geben und kurz untermengen.
  8. Anschließend das Ganze in die Auflaufform füllen, mit dem restlichen Käse bestreuen und im heißen Backofen etwa 30 Minuten goldbraun backen.
  9. Zum Schluss die köstlichen Käse-Makkaroni mit Speck aus dem Ofen nehmen und zum Beispiel mit einem frischen Salat servieren.

Ähnliche Rezepte

Süße Makkaroni

Süße Makkaroni

Dieses Rezept zeigt die Zubereitung für süße Makkaroni, welche als Dessert bestens geeignet sind. In nur wenigen Schritten ist die Leckerei gekocht.

Makkaroni mit Gemüse

Makkaroni mit Gemüse

Jetzt kommt etwas Gesundes auf den Tisch. Diese Makkaroni mit Gemüse bieten viele Nährstoffe und sind einfach zubereitet.

Makkaroni mit Erbsen

Makkaroni mit Erbsen

Ein köstlicher und einfach zubereiteter Genuss sind diese Makkaroni mit Erbsen. Mit diesem Rezept lässt sich das Gericht ganz einfach nachkochen.

Makkaroni in Walnusssauce

Makkaroni in Walnusssauce

Dieses köstliche Rezept für Makkaroni in Walnusssauce ist in wenigen Arbeitsschritten nachgekocht. Ein einfacher Genuss, der schnell zubereitet ist.

Makkaroni mit Mortadella

Makkaroni mit Mortadella

Dieses Rezept für Makkaroni mit Mortadella ist bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt und mit diesem Rezept ganz einfach nachgekocht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte