Makkaroni in Walnusssauce

Dieses köstliche Rezept für Makkaroni in Walnusssauce ist in wenigen Arbeitsschritten nachgekocht. Ein einfacher Genuss, der schnell zubereitet ist.

Makkaroni in Walnusssauce

Bewertung: Ø 4,8 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Makkaroni
5 l Salzwasser
150 g Walnusskerne
100 g Kochschinken
80 g Parmesan
50 g Butter
1 Bund Basilikum
250 ml Schlagsahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Makkaroni in einem Topf mit Salzwasser 10 Minuten lang al dente kochen.
  2. Inzwischen das Basilikum waschen, trocken schütteln und zusammen mit den Walnüssen fein hacken.
  3. Den Schinken in feine Würfel schneiden.
  4. Nun die Butter in einem Topf zerlassen und die Nüsse mit dem Basilikum darin bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten leicht anbraten. Anschließend den Schinken als auch die Schlagsahne dazugeben und das Ganze 6-8 Minuten köcheln lassen.
  5. Die gekochten Makkaroni abgießen und in einem Sieb gut abtropfen lassen.
  6. Daraufhin die Sauce mit Salz als auch Pfeffer abschmecken und den Parmesan mit einer Küchenreibe hineinreiben.
  7. Zuletzt die Makkroni in die Sauce geben, alles gut vermengen und die Makkaroni mit Walnusssauce servieren.

Ähnliche Rezepte

Käse-Makkaroni mit Speck

Käse-Makkaroni mit Speck

Wenn es etwas gibt, das immer schmeckt, dann sind es Käse-Makkaroni mit Speck. Rezept und Zutaten sind einfach, aber das Ergebnis ist köstlich.

Süße Makkaroni

Süße Makkaroni

Dieses Rezept zeigt die Zubereitung für süße Makkaroni, welche als Dessert bestens geeignet sind. In nur wenigen Schritten ist die Leckerei gekocht.

Makkaroni mit Gemüse

Makkaroni mit Gemüse

Jetzt kommt etwas Gesundes auf den Tisch. Diese Makkaroni mit Gemüse bieten viele Nährstoffe und sind einfach zubereitet.

Makkaroni mit Erbsen

Makkaroni mit Erbsen

Ein köstlicher und einfach zubereiteter Genuss sind diese Makkaroni mit Erbsen. Mit diesem Rezept lässt sich das Gericht ganz einfach nachkochen.

Makkaroni mit Mortadella

Makkaroni mit Mortadella

Dieses Rezept für Makkaroni mit Mortadella ist bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt und mit diesem Rezept ganz einfach nachgekocht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte