Mangocreme

Zu den Desserts, die schon am Vortag zubereitet werden können, gehört auch diese köstliche Mangocreme. Ein tolles Rezept für ganz viel Frische.

Mangocreme

Bewertung: Ø 4,5 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Mango, groß, reif
2 EL Sherry, trocken
60 ml Orangensaft, frisch gepresst
1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
50 g Puderzucker
5 Bl Gelatine, weiß
200 ml Schlagsahne
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Am Vortag zunächst die Mango schälen und dann das Fruchtfleisch vom Kern lösen. Anschließend in kleine Stücke schneiden, in eine Schüssel geben und mit einem Mixstab fein pürieren.
  2. Danach den frisch gepressten Orangen- und Zitronensaft durch ein Sieb zum Mangopüree gießen und dann den Sherry sowie den Puderzucker untermixen.
  3. Nun die Gelatine etwa 5 Minuten in einer Schüssel mit kaltem Wasser einweichen. Dann herausnehmen, in einen kleinen Topf geben und unter Rühren bei geringer Hitze auflösen.
  4. Die Gelatine zur Seite stellen und dann die Schlagsahne steif aufschlagen.
  5. Anschließend die Gelatine unter die Mangocreme rühren und dann die Schlagsahne unterziehen.
  6. Nun die Mangocreme die Creme in kleine, mit kaltem Wasser ausgespülte Puddingformen füllen und bis zum nächsten Morgen abgedeckt in den Kühlschrank stellen.
  7. Am nächsten Tag die Mangocreme auf Servierteller stürzen, mit frischen Früchten garnieren und servieren.

Tipps zum Rezept

Für dieses Rezept wird eine reife Mango benötigt, denn nur sie ist aromatisch und süß. Beim Einkauf die Frucht in die Hand nehmen. Gibt sie auf Fingerdruck leicht nach und duftet intensiv, ist sie perfekt.

Die Schale der Mango lässt sich am besten mit einem scharfen Küchenmesser oder Sparschäler entfernen. Anschließend mit einem scharfen, biegsamen Messer das Fruchtfleisch von oben nach unten lösen und dabei dicht am Kern entlang fahren.

Die Blatt-Gelatine aus dem Einweichwasser nehmen und nacheinander einzeln tropfnass in den Topf geben. Dann rühren, bis sich das Blatt auflöst und erst dann das nächste Blatt einrühren.

Am besten passt zur Mangocreme eine Garnitur aus Mango-, Kiwi-, Ananas- und Papaya-Würfeln, ganze Physalis und Scheiben der Karambole (Sternfrucht).

Ähnliche Rezepte

Mango Lassi selber machen

Mango Lassi selber machen

Jeder kann ein Mango Lassi selber machen und dieses Rezept zeigt, wie einfach das ist. Der indische Joghurt-Drink schmeckt mild und fruchtig-süß.

Mangocreme

Mangocreme

Das Rezept für süße Mangocreme kombiniert das exotische Aroma der beliebten Tropenfrucht mit saftigen Apfelstückchen und gehackten Pistazien.

Cremiges Mango Lassi

Cremiges Mango Lassi

Dieses Rezept für ein Cremiges Mango Lassi ist fix zubereitet und außerdem lecker und gesund. Ein erfrischendes Joghurt-Getränk, das alle mögen.

Mangospalten mit Nougat

Mangospalten mit Nougat

Die Mangospalten mit Nougat sind ein tolles Dessert und nach diesem einfachen Rezept schnell gemacht.

Schnelles Mango Lassi

Schnelles Mango Lassi

Schnelles Mango Lassi erfordert lediglich das Schälen der Mango. Anschließend mixt das Rezept alle Zutaten zusammen und füllt sie in Gläser.

Mangosalat

Mangosalat

Das Rezept für den Mangosalat ist ein tolles Sommergericht, das einfach zuzubereiten ist und leicht im Magen liegt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte