Marmor-Käsekuchen-Brownies

Das Rezept für die Marmor-Käsekuchen-Brownies vereint zwei Klassiker auf einem Blech und schmeckt einfach himmlisch lecker.

Marmor-Käsekuchen-Brownies

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 16 Portionen

3 EL Margarine, für das Blech

Zutaten für den Schokoteig

150 g Schokolade, zartbitter
170 g Butter, weich
3 Stk Eier
75 g Haselnüsse, gemahlen
100 g Zucker

Zutaten für den Frischkäseteig

250 g Doppelrahmfrischkäse
2 Stk Eier
100 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Marmor-Käsekuchen-Brownies den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Blech ( etwa 24 x 24 cm) mit Margarine einfetten.
  2. Nun die Schokolade mit einem scharfen Messer hacken und die Butter in Stücke schneiden. Beides in eine Schüssel geben und über einem heißen Wasserbad schmelzen.
  3. Währenddessen die Eier mit einem Schneebesen verquirlen und mit Haselnüssen und Zucker unter die zerlaufene Schokolade mischen. Diesen Teig sodann auf das Backblech streichen.
  4. Dann in einer Schüssel Frischkäse, Eier und Zucker gut verrühren und auf die Schokoladenmasse streichen. Danach die beiden Teige mit einer Gabel leicht verstrudeln.Zum Schluss die Marmor-Käsekuchen-Brownies für 50 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte

Weihnachts-Brownies

Weihnachts-Brownies

Weihnachts-Brownies überzeugen durch ihre raffinierte Zutatenkombination. Zudem ist dieses Rezept sehr einfach in der Zubereitung.

Bananenbrownies

Bananenbrownies

Ein tolles Dessert für Groß und Klein zaubern Sie mit diesem wunderbaren Rezept für die Bananenbrownies.

Brownies

Brownies

Diese köstlichen Brownies schmecken einfach himmlisch. Dieses Rezept mit Kakao und Mandeln ist sehr empfehlenswert.

Brownies

Brownies

Dieses Rezept für original amerikanische Brownies ist einfach in der Zubereitung und schmeckt nach mehr.

Nuss-Brownies

Nuss-Brownies

Die köstlichen Nuss-Brownies schmücken jede Kaffeetafel. Ein tolles Rezept zum Nachbacken.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte