Maurische Fleischspieße

Das Rezept für die leckeren, gegrillten Maurischen Fleischspieße stammt aus der Zeit, als Mauren Teile der iberischen Halbinsel besetzten.

Maurische Fleischspieße

Bewertung: Ø 4,5 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Schweinefleisch, mager
3 Stk Knoblauchzehen
1 TL Kreuzkümmel (Cumin)
1 Prise Cayennepfeffer
1 Msp Paprikapulver, edelsüß
8 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
8 Stk Holzspieße, Schaschlikspieße
1 Stk Zitronen, unbehandelt, in Spalten
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst das Fleisch kalt abspülen, gut trocken tupfen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Dann den Knoblauch abziehen und mit etwas Salz auf einem Schneidebrett zerdrücken.
  2. Anschließend die Fleischstücke in eine Schüssel geben. Den zerdrückten Knoblauch, das Öl sowie Zitronensaft, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Salz, Pfeffer und Paprika dazu geben und alles gut miteinander vermischen.
  3. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und das Fleisch für 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.
  4. Währenddessen die Holzspieße in eine Schale mit kaltem Wasser einlegen, damit sie sich vollsaugen können - so wird verhindert, dass sie auf dem Grill oder in der Pfanne verbrennen.
  5. Nach der Marinierzeit die Maurischen Fleischspieße auf dem Grill etwa 10-15 Minuten knusprig grillen oder in einer Grillpfanne knusprig braten. Dabei mehrfach wenden.

Tipps zum Rezept

Für die Zubereitung der Spießchen eignet sich auch Lammfleisch hervorragend.

Die Spießchen warm oder kalt mit einem Zitronenschnitz servieren.

Ähnliche Rezepte

Bratpaprika

Bratpaprika

Pimientos de Padrón, kleine, grüne Bratpaprika, werden in Öl gebraten und gehören auf jedes Tapas-Buffet. Hier das Rezept.

Thunfisch-Empanadas

Thunfisch-Empanadas

Die Thunfisch-Empanadas sind knusprige kleine Teigtaschen aus Spanien und Lateinamerika, deren Füllung würzig und schmackhaft ist.

Manchego-Kroketten

Manchego-Kroketten

Manchego-Kroketten sind knusprige, kleine Kartoffel-Käse-Happen, die goldgelb frittiert werden. Das Rezept hierfür ist einfach nachzukochen.

Tomaten-Baguette mit Serrano-Schinken

Tomaten-Baguette mit Serrano-Schinken

Dieses köstliche Tomaten-Baguette mit Serrano-Schinken gehört auf jedes Tapas-Buffet, schmeckt aber auch als Zwischenmahlzeit - hier ist das Rezept.

Zucchini in Zitronenöl

Zucchini in Zitronenöl

Zucchini in Zitronenöl mariniert verspricht Frische pur. Ein einfaches Rezept, das den Geschmack eines Sommertages präsentiert.

Frittierter Ziegenkäse

Frittierter Ziegenkäse

Dieses Tapa-Rezept für frittierten Ziegekäse werden vor allem Käseliebhaber schätzen. Dabei wird der Käse mit einer Orangensauce serviert.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte