Omelett-Soufflée nach Pariser Art

Dieses köstliche Omelett-Soufflée ist ein köstlicher Geheimtipp, der die Gäste sicher beeindrucken wird. Mit diesem Rezept gelingt es garantiert.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

4 Stk Eier
30 g Zucker
1 Stk Zitrone
10 g Butter
2 EL Rum
2 EL Cognac
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 200 °C Ober-Unterhitze / 180 °C Umluft vorheizen und eine feuerfeste Schale mit etwas Butter fetten.
  2. Hiernach die Zitrone heiß abwaschen, die Schale mit einer Küchenreibe fein abreiben, die Frucht halbieren und auspressen.
  3. Nun die Eier voneinander trennen, die Eiweiße zusammen mit etwas Salz mit mit einem Handrührgerät zu einem festen Schaum schlagen und die Eigelbe aufbewahren.
  4. Anschließend die Eigelbe mit etwas Rum, einem Teelöffel Zitronensaft als auch einem Teelöffel der Zitronenschale vermengen und vorsichtig unter den Eischnee heben.
  5. Als Nächstes die Teigmasse in die gefettete Schale füllen und 20-25 Minuten im Backofen ausbacken.
  6. Zuletzt das Omelett-Soufflée nach Pariser Art mit etwas Cognac übergießen, anzünden und brennend servieren.

Ähnliche Rezepte

Spargelomelett

Spargelomelett

Dieses Rezept für Spargelomelett mit Frischkäse und Schinken sorgt für frühlingshaften Genuss.

Veggie Pilz-Omelett

Veggie Pilz-Omelett

Das Rezept für das Veggie Pilz-Omelett ist perfekt für ein deftiges Frühstück oder ein Snack zwischendurch.

Schaumomelett

Schaumomelett

Dieses köstliche Schaumomelett bekommt seinen Namen daher, da es schaumig geschlagen in der Pfanne zubereitet wird.

Herzhaftes Gemüseomelett

Herzhaftes Gemüseomelett

Mit diesem Rezept gelingt ein herzhaftes Gemüseomelett und eignet sich perfekt als eiweißhaltige Mahlzeit.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte