Brokkoli-Omelett

Das leckere Brokkoli-Omlett schmeckt zu jeder Tageszeit. Nach diesem Rezept ist es schnell und einfach zubereitet.

Brokkoli-Omelett

Bewertung: Ø 4,3 (4 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Brokkoli
12 Stk Eier
7 EL Schlagsahne
100 g Gouda, gerieben
2 Prise Currypulver
2 Prise Salz
4 EL Sonnenblumenöl
350 g Frischkäse
2 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Brokkoli in Röschen teilen, waschen, und in einem Topf mit kochendem Salzwasser für ca. 5 Minuten garen. Dann die Brokkoliröschen abseihen und abtropfen lassen.
  2. Die Eier in eine Schüssel geben, mit der Sahne sowie mit dem Gouda verquirlen und kräftig mit Salz und Curry würzen.
  3. Nun am besten gleich in jeweils 2 Pfannen 1 Esslöffel Öl erhitzen, in jede Pfanne ein Viertel der Ei-Masse hineingeben und für ca. 3 Minuten leicht stocken lassen.
  4. Dann jeweils ein Viertel der Brokkoliröschen und von dem Frischkäse mit einem Esslöffel darauf verteilen und die Omeletts zugedeckt für ca. 5 Minuten backen.
  5. Danach die Omeletts mit Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und aus den übrigen Zutaten noch zwei weitere Brokkoli-Omeletts backen.

Tipps zum Rezept

Dazu schmeckt jeweils eine gebutterte Scheibe Toastbrot.

Alternativ kann tiefgekühlter Brokkoli verwendet werden - hierfür den Brokkoli vorher auftauen lassen.

Ähnliche Rezepte

Spargelomelett

Spargelomelett

Dieses Rezept für Spargelomelett mit Frischkäse und Schinken sorgt für frühlingshaften Genuss.

Veggie Pilz-Omelett

Veggie Pilz-Omelett

Das Rezept für das Veggie Pilz-Omelett ist perfekt für ein deftiges Frühstück oder ein Snack zwischendurch.

Herzhaftes Gemüseomelett

Herzhaftes Gemüseomelett

Mit diesem Rezept gelingt ein herzhaftes Gemüseomelett und eignet sich perfekt als eiweißhaltige Mahlzeit.

Spinat-Lachs-Käse-Omelett

Spinat-Lachs-Käse-Omelett

Dieses Rezept für ein luftig leichtes und leckeres Spinat-Lachs-Käse-Omelett schmeckt nicht nur frisch, sondern auch sehr lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel