Orangenplätzchen

Herrlich fruchtig und nach mehr schmecken diesen simplen Orangenplätzchen. Ein Zuckerguss sorgt für den besonderen Wow-Effekt. Hier das Rezept

Orangenplätzchen

Bewertung: Ø 4,3 (7 Stimmen)

Zutaten für 20 Portionen

1 Stk Orangen, Bio
300 g Mehl, glatt
100 g Zucker
1 Prise Salz
1 Stk Eigelb
200 g Butter, weich

Zutaten für den Guss

1 Stk Orange
250 g Puderzucker
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  2. Die Orange waschen, mit Küchenpapier trocken reiben und die Schale abreiben.
  3. Mehl, Zucker, Salz, Orangenschale, Eigelb und Butter in eine große Schüssel geben und alle Zutaten mit den Knethaken des Mixers zu einem glatten Teig verarbeiten.
  4. Nun etwas Mehl auf einer Arbeitsfläche verteilen, den Teig noch kurz mit den Händen durchkneten und den Teig ca. 3 mm dick ausrollen. Beliebige Plätzchen ausstechen und auf die vorbereiteten Backbleche legen.
  5. Dann die Plätzchen nacheinander im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene für ca. 10 Minuten backen und anschließend auskühlen lassen.
  6. Für den Guss die Orange halbieren und auspressen. Dann den Oragensaft langsam mit dem Puderzucker verrühren und die Orangenplätzchen damit bestreichen.

Ähnliche Rezepte

Herzogin Plätzchen

Herzogin Plätzchen

Unwiderstehlich toll schmecken diese Herzogin Plätzchen. Zudem ist die Köstlichkeit mit diesem Rezept schnell und einfach zubereitet.

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck

Omas Spritzgebäck wird gerne in der Weihnachtszeit gebacken. Dieses einfache Rezept mit Haselnüssen ist sehr beliebt.

Zitronenstangen

Zitronenstangen

Diese leckeren Zitronenstangen schmecken wie bei Oma. Hier das tolle Rezept zum Nachbacken.

Schnelle Haferkekse

Schnelle Haferkekse

Dieses Rezept eignet sich hervorragend zum Backen mit Kindern. Dabei sind die Haferkekse als Ergebnis eine wunderbare Belohnung.

Linzer Kipferl

Linzer Kipferl

Die köstlichen Linzer Kipferl werden in der Weihnachtszeit gerne gebacken. Das Rezept gelingt garantiert und schmeckt einfach traumhaft.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte