Parmesan-Tomaten-Plätzchen

Das Rezept für die Parmesan-Tomaten-Plätzchen ist super für den Vorrat und eignet sich gut als Snack oder zu einem Vorspeisensalat.

Parmesan-Tomaten-Plätzchen

Bewertung: Ø 4,4 (14 Stimmen)

Zutaten für 36 Portionen

4 Stk Tomaten, getrocknet, in Öl
150 g Mehl
0.5 TL Salz
60 g Parmesan, gerieben
100 g Butter, kalt

Zutaten zum Bestreichen

1 Stk Eigelb
1 TL Milch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Parmesan-Tomaten-Plätzchen die Tomaten durch ein Sieb abgießen, in ganz kleine Würfel schneiden und mit Mehl, Salz und Parmesan vermischen.
  2. Danach die Butter in Stückchen schneiden und zufügen, ebenso das Tomatenöl.
  3. Nun eine Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und die Zutaten darauf mit den Händen zu einem Teig verkneten.
  4. Jetzt den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier belegen.
  5. Den fertigen Teig rund 3 mm dick ausrollen und 5 cm große Plätzchen ausstechen. Im Anschluss die Plätzchen mit einer Gabel mehrmals einstechen und auf das Backblech legen.
  6. Dann das Eigelb mit der Milch verquirlen, die Plätzchen damit bestreichen und im Backofen auf 12 Minuten goldbraun backen.
  7. Sobald die Plätzchen fertig sind, auf ein Küchengitter zum Abkühlen legen.

Ähnliche Rezepte

Antipasti-Gemüse mit Lachs

Antipasti-Gemüse mit Lachs

Dieses leichte Rezept für das Antipasti-Gemüse mit Lachs ist ideal für Liebhaber der mediterranen Küche.

Mediterraner Gemüseauflauf

Mediterraner Gemüseauflauf

Großartig sieht dieser Mediterrane Gemüseauflauf aus, und so schmeckt er auch. Das Rezept macht aus frischem Gemüse einen Gaumenschmaus.

Mediterranes Schweinefilet

Mediterranes Schweinefilet

Das Rezept für das mediterrane Schweinefilet erinnert an einen Urlaub in Spanien. Als Beilage gibt es ein leichtes Bett aus Kräuter-Gemüse.

Mediterranes Fischragout

Mediterranes Fischragout

Dieses leicht zuzubereitende Rezept zaubert Urlaubsstimmung auf den Teller, denn das Mediterrane Fischragout schmeckt nach Sonne, Wind und Meer.

Ziegenkäse in Olivenöl

Ziegenkäse in Olivenöl

Dieses mediterrane Rezept für Ziegenkäse in Olivenöl eignet sich ideal als Snack zu einem frischen Salat oder passt auch zu Baguette.

Nudelsoße Paprika-Oregano

Nudelsoße Paprika-Oregano

Das Rezept für die Nudelsoße Paprika-Oregano lässt sich einfach aus Vorräten zubereiten und verleiht den Nudeln ein fruchtiges Aroma.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte