Pfirsichmarmelade mit Amaretto

Mit diesem Rezept für Pfirsichmarmelade mit Amaretto wird eine Köstlichkeit mit marzipanähnlicher Süße gezaubert - schnell ausprobieren.

Pfirsichmarmelade mit Amaretto

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 3 Portionen

1.3 kg Pfirsiche
500 g Gelierzucker 2:1
2.5 EL Zitronensaft
5 EL Amaretto
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst für die Pfirsichmarmelade mit Amaretto die Pfirsiche mit einem scharfen Sparschäler abschälen, danach die Früchte halbieren und den Kern entfernen.
  2. Anschließend die Pfirsiche mit einem Mixstab fein pürieren und in einem großen Topf mit dem Gelierzucker und dem Zitronensaft vermischen.
  3. Nun das Gemisch zum Kochen bringen und ca. 4-5 Minuten (mit dem Packungshinweis abgleichen) kräftig kochen, dabei immer rühren.
  4. Den Topf von der Herdplatte ziehen, Amaretto einrühren, rasch in saubere, sterile Gläser füllen, luftdicht verschließen und umgedreht, auf dem Deckel stehend etwas abkühlen lassen.
  5. Schließlich wieder umdrehen und ganz abkühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Diese Menge ist für Gläser mit einer Größe von etwa 3 x 500 ml geeignet.

Ähnliche Rezepte

Birnenkonfitüre

Birnenkonfitüre

Was macht man wenn man zu viele Birnen im Garten hat? Ganz einfach eine leckere Birnenkonfitüre - hier das Rezept.

Schnelle Kirschmarmelade

Schnelle Kirschmarmelade

Im Sommer werden die knackigen, reifen Früchte geerntet. Dann heißt es: Ab damit ins Glas. Dabei kommt das Rezept für Kirschmarmelade wie gerufen.

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Erdbeer-Orangen-Marmelade

Die Orangen geben dieser Erdbeer-Orangen-Marmelade den richtigen Grad Säure. Ein Rezept für fruchtigen Genuss.

Sauerkirschkonfitüre

Sauerkirschkonfitüre

Dieses Rezept für eine köstliche und süße Sauerkirschkonfitüre ist schnell und einfach zubereitet.

Zitronenmarmelade

Zitronenmarmelade

Schnell zu kochen, leicht zu variieren und immer ein Genuss: das Rezept für selbstgemachte köstliche Zitronenmarmelade.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte