Pflaumen-Speck-Röllchen

Die köstlichen Pflaumen-Speck-Röllchen sind eine super Vorspeise, aber auch als Fingerfood für die nächste Party eignen sie sich wunderbar.

Pflaumen-Speck-Röllchen

Bewertung: Ø 4,4 (16 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

8 Schb Bauchspeck, ohne Schwarte
16 Stk Trockenpflaumen
16 Stk Salbeiblätter
1 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 220 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Die Speckscheiben waagrecht halbieren und je 1 Pflaume mit einer halben Scheibe Speck umwickeln.
  3. Jetzt die Salbeiblätter waschen, trocken schütteln und auf jede Speckscheibe 1 Salbeiblatt mit einem kleinen Holzspießchen befestigen.
  4. Dann die Röllchen in eine Auflaufform setzen, mit Olivenöl bestreichen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene für ca. 10 Minuten backen.
  5. Zum Schluss die Pflaumen-Speck-Röllchen auf einer Platte mit frischen Salatblättern anrichten.

Ähnliche Rezepte

Rote Beete Carpaccio

Rote Beete Carpaccio

Dieses vegane Rezept für Rote Beete Carpaccio ist die perfekte Alternative zum klassischen Rindercarpaccio und sieht auch noch täuschend ähnlich aus.

Gemüse in Aspik

Gemüse in Aspik

Mit dem Rezept für Gemüse in Aspik gelingt eine tolle Vorspeise. Zusätzlich verfeinert wird das Ganze mit Hähnchenfleisch.

Karotten mit Zitronensauce

Karotten mit Zitronensauce

Die Vorspeise Karotten mit Zitronensauce haben Sie so garantiert noch nie gegessen. Das Rezept verrät, wie die Sauce besonders fein wird.

Gurken-Gazpacho

Gurken-Gazpacho

Der delikate Gurken-Gazpacho erinnert an den Urlaub im Süden. Die Zutaten im Rezept sind fein aufeinander abgestimmt und machen ihn herrlich frisch.

Kaviar-Gurkentaler

Kaviar-Gurkentaler

Ganz frisch schmecken diese Kaviar-Gurkentaler, die als Fingerfood zum Wein oder Sekt unschlagbar lecker sind. Das Rezept dafür ist total einfach.

Eiersalat mit Tomaten

Eiersalat mit Tomaten

Simple, schnell und perfekt als Vorspeise ist dieser Eiersalat mit Tomaten. Hier das Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte