Pflaumenkompott mit Eis

Ein spätsommerliches Vergnügen ist der köstliche Pflaumenkompott mit Eis. Etwas Armagnac gibt dem Rezept noch den letzten Pfiff.

Pflaumenkompott mit Eis

Bewertung: Ø 4,1 (16 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

500 g Pflaumen
5 EL Rotwein, trocken
80 g Zucker
1 Stk Zimtstange
1 Stk Gewürznelke
20 ml Armagnac, französischer Weinbrand
2 Kugel Vanilleeis, nach Belieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Pflaumenkompott mit Eis zuerst die Pflaumen waschen entstielen, entkernen und vierteln.
  2. Danach die Pflaumen zusammen mit der Zimtstange, Zucker, Gewürznelke und Rotwein (oder Wasser) für rund 5-10 Minuten in einen Topf mit Deckel köcheln lassen, bis die Fruchtstücke weich sind.
  3. Danach die Pflaumen mit einem Schaumlöffel entnehmen und die Flüssigkeit etwas einkochen.
  4. Anschließend die Gewürze (Zimtstange, Nelke) herausnehmen und den Sud mit Armagnac abschmecken.
  5. Jetzt nur noch das Pflaumenkompott in etwas größere Schälchen füllen, mit dem Sirup beträufeln und mit einer Kugel Milch- oder Vanilleeis (ganz nach Geschmack) anrichten.

Tipps zum Rezept

Zu dem kalten Eis schmeckt das Pflaumenkompott auch lauwarm ganz köstlich.

Ähnliche Rezepte

Kalter Hund

Kalter Hund

Ein köstliches Dessert, das nicht nur Kindern schmecken wird, ist der kalte Hund. Mit diesem Rezept punktet man immer.

Bananenschnitte

Bananenschnitte

Dieses Rezept für Bananenschnitte ist ein altes Familienrezept das immer gerne gebacken und natürlich gegessen wird.

Grießbrei

Grießbrei

Grießbrei gehört zu den traditionellen Süßspeisen. Er ist einfach in der Zubereitung und kann mit Kakao, Zimt oder frischem Obst verfeinert werden.

Schneemaß

Schneemaß

Das Rezept der Schneemaß verdankt ihren Namen der Mischung aus Korn, Vanilleeis, Sekt und Orangensaft.

Bienenstich

Bienenstich

Mit diesem leckeren Rezept ist im Nu ein himmlisches Dessert gezaubert. Bienenstich ist sehr beliebt und gelingt garantiert.

Friesencreme

Friesencreme

Das Rezept für die Friesencreme ist das ideale Dessert für die Essenstafel. Jeder kann sich selbst nehmen, was er möchte.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte