Pflaumenkompott mit Rum

Hier wird das Pflaumenkompott mit Rum verfeinert und erhält dadurch ein himmlisches Aroma. Ein tolles Rezept, das man unbedingt probieren sollte.

Pflaumenkompott mit Rum

Bewertung: Ø 4,3 (28 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

400 g Pflaumen
35 g Zucker
2 Pk Vanillezucker
6 cm Zimtstange
0.5 Stk Bio-Zitrone
250 ml Wasser
2 EL Rum, braun, 54 %
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Pflaumen gründlich waschen, dann halbieren und die Steine entfernen.
  2. Die halbierten Früchte mit dem Zucker und Vanillezucker und der Zimtstange in einen Topf geben.
  3. Anschließend die Bio-Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Den Zitronenabrieb zu den übrigen Zutaten in den Topf geben, das Wasser angießen und danach zum Kochen bringen.
  4. Die Pflaumen bei mittlerer Temperatur etwa 3-4 Minuten köcheln lassen, bis sie gut weich sind.
  5. Als Nächstes den Topf an die Seite ziehen, den Rum einrühren und das Kompott im Topf zugedeckt etwas abkühlen lassen.
  6. Nun die Zimtstange entfernen und das Pflaumenkompott mit Rum im Kühlschrank vollständig auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Herkömmliche Pflaumen sind eiförmig oder oval, haben eine Bauchnaht und sind dunkelrot bis dunkelviolett gefärbt. Sie besitzen ein dunkelgelbes, sehr saftiges und weiches Fruchtfleisch, das sich nur schwer vom Stein lösen lässt. Ihr Geschmack ist süß oder süß-säuerlich und sehr aromatisch.

Nach diesem Rezept können auch Zwetschgen, Renekloden und Mirabellen - alles Unterarten der Pflaume - zubereitet werden.

Bei der Verarbeitung der Pflaumen tritt Saft aus, der die Hände braun verfärbt. Die Verfärbung lässt sich zwar mit Zitronensaft beseitigen, aber der Gebrauch von Einweghandschuhen ist einfacher.

Das Pflaumenkompott mit Rum schmeckt herrlich zu Mehlpfannkuchen oder Zimtwaffeln.

Ähnliche Rezepte

Mangokompott

Mangokompott

Das Mangokompott garniert mit Naturjoghurt und einer Beerenmarmelade ist ideal für ein gesundes Früh

Birnenkompott ohne Zucker

Birnenkompott ohne Zucker

Gut gereifte Birnen bringen für das leckere Birnenkompott ohne Zucker ihre eigene Süße mit, so dass dieses Rezept gut darauf verzichten kann.

Kompott mit roten Johannisbeeren

Kompott mit roten Johannisbeeren

Dieses Rezept für Kompott mit roten Johannisbeeren überzeugt mit einem fruchtig-süßen Geschmack und ist die perfekte Beilage zu vielen Süßspeisen.

Apfelkompott mit Wein

Apfelkompott mit Wein

Eine ideale Beilage für Süßspeisen zaubern Sie mit dem Rezept für das Apfel-Wein-Kompott. Wunderbar frisch und fruchtig.

Kaiserschmarren auf Aprikosenkompott

Kaiserschmarren auf Aprikosenkompott

Ihre Lieben werden von dem köstlichen Kaiserschmarrn auf Aprikosenkompott begeistert sein. Dieses Rezept eignet sich sowohl als Hauptspeise, als auch als Nachspeise.

Sauerkirschkompott

Sauerkirschkompott

Unser Rezept verwendet frische Früchte für das leckere Sauerkirschkompott. Allein der Gedanke daran lässt dieses Kompott noch verführerischer werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte