Pilzpfanne mit Knoblauchsauce

Dieses Gericht ist ein Klassiker des Weihnachtsmarktes. Aber nicht nur dann mundet diese Pilzpfanne mit Knoblauchsauce ausgezeichnet. Ran ans Rezept.

Pilzpfanne mit Knoblauchsauce

Bewertung: Ø 4,5 (17 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Champignons
2 Stk Frühlingszwiebel
2 EL Olivenöl, für die Pfanne

Zutaten für die Knoblauchsauce

150 g Schmand, oder Crème fraîche
150 g Joghurt, Natur
1 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
1 TL Thymian, getrocknet
3 Stk Knoblauchzehen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Dann die Pilze mit einer Bürste oder mit einem Papiertuch putzen (nicht waschen) und in Scheiben oder mundgerechte Stücke.
  2. Nun das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze mit den Zwiebelringen darin portionsweise anbraten, sodass sie schön braun werden und kross angebraten sind. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Für die Knoblauchsauce den Schmand mit dem Joghurt vermengen. Den Knoblauch pellen, hinein pressen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.
  4. Die Pilzpfanne zusammen mit der Knoblauchsauce servieren.

Ähnliche Rezepte

Cremiges Pilzragout mit Kräutern

Cremiges Pilzragout mit Kräutern

Feines Ragout in leckerer Käsesoße ganz ohne Sahne. Dieses cremige Pilzragout mit Kräutern ist das perfekte Rezept für die ganze Familie.

Omas Pilzeintopf

Omas Pilzeintopf

Omas Pilzeintopf wird nach ihrem Rezept mit Pilzen der Saison zubereitet. Er sättigt hervorragend und kommt mit viel Geschmack auf den Tisch.

Gefüllte Portobellos

Gefüllte Portobellos

Gefüllte Portobellos werden warm als Vorspeise oder Tappa serviert und schmecken wunderbar würzig. Dabei ist das Rezept dafür leicht zuzubereiten.

Pilz-Brötchen

Pilz-Brötchen

Bei einem Überraschungsbesuch ist das Rezept für Pilz-Brötchen sehr gut geeignet, denn es geht sehr schnell und ist auch für Vegetarier geeignet.

Frittierte Austernpilze

Frittierte Austernpilze

Bei diesem Rezept kommen die frittierten Austernpilze mit einer knusprigen Hülle auf den Tisch - lecker.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte