Panierte Austernpilze

Dieses Rezept liefert Schnitzelchen, die nicht aus Fleisch, sondern aus Austernpilzen gemacht sind! Eine leckere vegetarische Variante!

Panierte Austernpilze

Bewertung: Ø 4,3 (17 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Austernpilze, groß
2 EL Olivenöl, für die Pfanne

Zutaten für die Panade

3 Stk Eier
0.5 TL Salz
0.5 TL Pfeffer
1 TL Paprikagewürz
80 g Paniermehl
80 g Mandeln, grob, gemahlen
2 EL Mehl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die panierten Austernpilze zunächst die Pilze von Schmutz befreien, indem sie mit einem Papiertuch abgerieben werden - Alternativ kann man sie auch mit einer Pilzbürste säuber. Nicht waschen! Die Stiele der Pilze entfernen.
  2. Danach in einem tiefen Teller die Eier verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Paprikagewürz würzen. In einem zweiten Teller das Paniermehl (=Semmelbrösel) und die geriebenen Mandeln vermengen. Und in einem dritten Teller das Mehl hineingeben.
  3. Nun die Pilze zuerst im Mehl, dann im Ei und schließlich im Paniermehl wenden. Wer eine dicke Panade mag, kann die Pilze zweifach panieren: nach dem Wenden im Paniermehl erneut im Ei und dann ein zweites Mal im Paniermehl wenden.
  4. Zum Schluss das Öl in einer Pfanne erhitzen und die panierten Austernpilze von beiden Seiten für ca. 3 Minuten goldbraun braten.

Tipps zum Rezept

Dazu kann eine köstliche Tomatensauce oder Schnittlauchsauce sowie ein frischer Salat serviert werden.

Hier bei uns in Deutschland wachsen Austernpilze nur im Zuchtanbau, da sie sehr empfindlich sind. Frische Pilze halten sich im Kühlschrank rund 5-7 Tage.

Ähnliche Rezepte

Pilzragout überbacken

Pilzragout überbacken

Eine schmackhafte, warme Vorspeise oder ein kleiner Snack gelingt mit dem Rezept für überbackenes Pilzragout.

Frittierte Austernpilze

Frittierte Austernpilze

Bei diesem Rezept kommen die frittierten Austernpilze mit einer knusprigen Hülle auf den Tisch - lecker.

Cremiges Pilzragout mit Kräutern

Cremiges Pilzragout mit Kräutern

Feines Ragout in leckerer Käsesoße ganz ohne Sahne. Dieses cremige Pilzragout mit Kräutern ist das perfekte Rezept für die ganze Familie.

Gemüsekuchen

Gemüsekuchen

Gemüsekuchen sieht fast aus wie Pizza. Gerade deshalb ist es eine ein trickreiches Rezept,um aus Kindern Gemüseesser zu machen.

Pilzragout

Pilzragout

Mit diesem Rezept gelingt ein zartes Pilzragout, das zum Beispiel mit Pasta oder Kartoffelknödel serviert werden kann.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte