Pilzragout überbacken

Eine schmackhafte, warme Vorspeise oder ein kleiner Snack gelingt mit dem Rezept für überbackenes Pilzragout.

Pilzragout überbacken

Bewertung: Ø 4,3 (38 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Pilze, gemischt
150 g Schinken, roh
1 Stk Zwiebel
2 EL Butter
4 EL Crèmefine
0.5 TL Salz
1 Prise Pfeffer, weiß (frisch gemahlen)
4 Stk Eier
8 EL Goudakäse, gerieben
2 EL Petersilie
2 EL Schnittlauch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 210 Grad vorheizen und vier feuerfeste Schalen bzw. Formen mit etwas Butter befetten.
  2. Die Pilze putzen und in möglichst gleich große Stücke schneiden. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken.
  3. Nun die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelstücke darin glasig werden lassen. Dann die Schinkenwürfel und Pilze zugeben und etwa 3 Minuten dünsten, dabei immer wieder wenden.
  4. Anschließend Crèmefine unter die Pilzmischung rühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und unter die Pilze rühren.
  5. Nun das Ragout in die vier Formen füllen, in die Mitte eine Vertiefung drücken und jeweils ein Ei hineingleiten lassen. Die Eier leicht salzen, Ragout mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen für ca. 12 Minuten überbacken. Dabei sollen die Eier stocken, aber nicht hart werden.

Tipps zum Rezept

Das Pilzragout überbacken mit Toastbrot servieren.

Ähnliche Rezepte

Austernpilz-Gemüse-Pfanne

Austernpilz-Gemüse-Pfanne

Ein ganz einfaches, aber sehr schmackhaftes Gericht für Wok-Fans gelingt mit dem Rezept für Austernpilz-Gemüse-Pfanne.

Cremiges Pilzragout mit Kräutern

Cremiges Pilzragout mit Kräutern

Feines Ragout in leckerer Käsesoße ganz ohne Sahne. Dieses cremige Pilzragout mit Kräutern ist das perfekte Rezept für die ganze Familie.

Frittierte Austernpilze

Frittierte Austernpilze

Bei diesem Rezept kommen die frittierten Austernpilze mit einer knusprigen Hülle auf den Tisch - lecker.

Eingelegte Steinpilze

Eingelegte Steinpilze

Wer die italienischen Vorspeisen mag, wird die Eingelegten Steinpilze lieben. Sie müssen allerdings dem Rezept nach mindestens 4 Wochen ziehen.

Pilzragout

Pilzragout

Mit diesem Rezept gelingt ein zartes Pilzragout, das zum Beispiel mit Pasta oder Kartoffelknödel serviert werden kann.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte