Porridge

Ob mit Apfel und Birne, wie in diesem Rezept, frischen Beeren oder Tiefkühlobst: Porridge, der Haferbrei, schmeckt immer köstlich!

Porridge

Bewertung: Ø 4,7 (54 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 ml Vollmilch
100 mg Haferflocken, extrazart
2 Stk Birnen
4 EL Honig
2 Stk Äpfel, klein
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Die Milch mit den Haferflocken und einer Priese Salz in einem kleinen Topf unter Rühren zum Kochen bringen. Nach ca. 2-3 Minute vom Herd nehmen und zugedeckt rund 5 Minuten quellen lassen.
  2. Währenddessen die Birne waschen, vierteln und entkernen. Den Honig in einem Topf erhitzen, die Birne hineingeben und für 2-3 Minuten karamellisieren lassen, dabei gelegentlich umrühren. Anschließend mit ca. 2 EL Wasser ablöschen.
  3. Nun den Apfel waschen und schälen. Das Fruchtfleisch auf einer Apfelreibe bis auf das Kerngehäuse und den Stielansatz fein abreiben.
  4. Den geriebenen Apfel unter den Haferbrei rühren. Jetzt die Karamellbirnen auf dem Porridge anrichten und servieren.

Tipps zum Rezept

Zusätzlich kann man das Porridge Rezept auch noch mit gemahlenen Zimt, Kardamom oder auch Nelken verfeinern. Anstelle von Milch kann man auch Wasser oder eine Pflanzenmilch verwenden.

Ähnliche Rezepte

Arme Ritter

Arme Ritter

Arme Ritter sind einfach und schnell zubereitet. Dieses süßes Rezept schmeckt sowohl Klein als auch Groß.

Veganer Frühstücks-Smoothie

Veganer Frühstücks-Smoothie

Dieses Rezept ist ideal, wenn es morgens mal etwas schneller gehen muss. Der vegane Früchstücks-Smoothie schmeckt gut und sättigt lange.

Energiereicher Porridge

Energiereicher Porridge

Dieses Rezept für einen energiereichen Porridge sichert einen guten Start in den Tag. Er ist einfach zuzubereiten, sättigend, gesund und sehr lecker.

Bananen-Schoko-Hörnchen

Bananen-Schoko-Hörnchen

Sie lieben Schokohörnchen und -croissants, wollen aber etwas mehr Pepp? Dann ist dieses Rezept eine willkommene Abwechslung für Ihren Gaumen!

Kollath Frühstück

Kollath Frühstück

Mit diesem Rezept für ein Kollath Frühstück gelingt ein gesunder Start in den Tag. Das Geheimnis dabei sind Kollath-Flocken, Obst und Joghurt.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte