Räuchermakrelen-Brote

Die Räuchermakrelen-Brote schmecken einfach großartig. Sie sind nach diesem Rezept schnell gemacht und geben ein tolles Abendbrot ab.


Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Makrele, geräuchert
4 EL Mayonnaise
2 EL Zitronensaft
1 Stk Apfel
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, schwarz, gemahlen
1 Stk Kresse-Beet
4 TL Meerrettich, Tube oder Glas
4 Schb Bauernbrot, große Scheiben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die geräucherte Makrele häuten, filetieren und gleichzeitig alle Gräten entfernen. Das Makrelenfleisch in eine Schüssel geben.
  2. Anschließend den Apfel waschen, in Viertel schneiden und das Kerngehäuse herausschneiden. Die Apfelstücke auf einer scharfen Reibe sehr fein raspeln und mit der Hälfte des Zitronensafts vermischen.
  3. Das Makrelenfleisch in der Schüssel mit einer Gabel zerdrücken und mit dem restlichen Zitronensaft vermischen. Die Mayonnaise, Salz und Pfeffer hinzufügen und den geraspelten Apfel unterziehen.
  4. Zuletzt die Brotscheiben dünn mit dem Meerrettich bestreichen, die Makrelenpaste darauf verteilen, mit der Kresse bestreuen und die Räuchermakrelen-Brote genießen.

Ähnliche Rezepte

Gebratener Aal

Gebratener Aal

Dieses Rezept ist einfach und kommt mit wenigen Zutaten aus. Gebratener Aal, der mit süßem Sirup parfümiert wird, ist in den Niederlanden beliebt.

Holländische Reibekuchen

Holländische Reibekuchen

Das Rezept für diese Holländischen Reibekuchen ist super. Die knusprigen Puffer schmecken zu Apfelkompott genauso gut wie zu frischem Salat.

Groninger Senfsuppe

Groninger Senfsuppe

In der kalten Jahreszeit wärmen sich die Holländer gern an einer Groninger Senfsuppe. Ein altes Rezept, das heute so gut wie damals schmeckt.

Königinnensuppe

Königinnensuppe

Die Königinnensuppe gehört zu den beliebtesten Suppen im Königreich. Das Rezept lässt sie fein und leicht schmecken, die perfekte Vorspeise.

Oliebol

Oliebol

Oliebol ist ein traditionelles Gebäck, das in den Niederlanden gerne zu Silvester serviert wird. Hier das Rezept für das niederländische Siedgebäck.

Holländische Garnelen mit Queller

Holländische Garnelen mit Queller

Die Holländischen Garnelen mit Queller eignen sich hervorragend als Vorspeise. Sie sollte ganz frisch zubereitet und serviert werden. Hier das Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte