Raffinierte Tomaten-Steinpilz-Sauce

Frisch und leicht scharf, schmeckt die raffinierte Tomaten-Steinpilz-Sauce besonders gut zu gegrillten oder kurz-gebratenen Fleisch und Gemüse.

Raffinierte Tomaten-Steinpilz-Sauce

Bewertung: Ø 4,8 (10 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Steinpilze
400 g Kirschtomaten
1 Stk Chilischote, rot
1 Bund Basilikum
2 Stk Knoblauchzehen
150 ml Wasser, kochend
1.5 TL Tomatenmark
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Als Erstes die frischen Steinpilze mit einem Stück Küchenpapier abreiben. Die Kirschtomaten, die Chilischote und das Basilikum unter fließendem Wasser säubern und anschließend die Chilischote halbieren und entkernen. Das Basilikum kurz trocken schütteln und die Knoblauchzehen schälen.
  2. Dann die vorbereiteten Zutaten, zusammen mit dem heißen Wasser und dem Tomatenmark, in einen Mixer geben und gut pürieren.
  3. Als Nächstes die Sauce in einen Topf geben, erhitzen und für 10 Minuten bei geschlossenem Deckel köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren.
  4. Abschließend die raffinierte Tomaten-Steinpilz-Sauce mit einer Prise Salz und Pfeffer abschmecken.

Ähnliche Rezepte

Lecsó

Lecsó

Lecsó ist ganz einfach zuzubereiten. Hier das köstliche Rezept für das ungarische Paprikagemüse.

Tomatendip

Tomatendip

Wer einen fruchtigen Dip zum Fondue, zu Gemüse oder Gegrilltem sucht, der ist mit diesem Rezept für einen einfachen Tomatendip gut beraten.

Tomatensuppe mit Schuss

Tomatensuppe mit Schuss

Frische Tomaten, würzige Kräuter und etwas Hochprozentiges sind die Garanten für eine tolle Tomatensuppe mit Schuss, die es in sich hat. Hier das Rezept:

Tomatentaschen

Tomatentaschen

Diese leckeren Tomatentaschen mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum eignen sich sowohl als Snack als auch als Beilage. Hier das simple Rezept.

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat

Einfacher Brotsalat ist ideal für die Verwertung von Brotresten. Probieren Sie doch mal dieses Rezept.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte