Rhabarberkompott mit Vanillepudding

Ideal für die Rhabarbersaison ist dieses leckere Rezept für Rhabarberkompott mit Vanillepudding - einfach himmlisch.


Bewertung: Ø 4,7 (24 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Rhabarber, jung
100 ml Orangensaft, frisch gepresst
100 g Zucker
1 EL Speisestärke

Zutaten für den Vanillepudding

500 ml Vollmilch
1 Stk Vanilleschote
2 Stk Eigelb
50 g Zucker
30 g Speisestärke
2 EL Milch
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst den Rhabarber waschen, dann mit einem scharfen Messer die Enden abschneiden und die sich damit ablösende Schale gleich mit abziehen.
  2. Dann die Rhabarberstangen in etwa 2 cm dicke Stücke schneiden, mit dem Orangensaft und Zucker in einen Topf geben und alles erhitzen.
  3. Nun das Kompott etwa 8-10 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Rhabarber zerfällt - währenddessen immer wieder umrühren.
  4. Zuletzt die Speisestärke mit etwas Orangensaft glatt rühren, zum Rhabarber geben und 1 Minute aufkochen lassen - dann vom Herd nehmen.
  5. Für den Pudding die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und mit dem Messerrücken das Mark herauskratzen.
  6. Anschließend das Vanillemark, die ausgekratzte Schote, die Milch, den Zucker und die Eigelb in einen Topf geben und verrühren.
  7. Dann alle Zutaten bei mittlerer Hitze langsam erwärmen.
  8. Die Speisestärke mit etwas Milch glatt rühren, zum Pudding geben und etwa 12-14 Minuten köcheln lassen. Währenddessen immer wieder umrühren.
  9. Sobald der Pudding cremig ist, die Vanilleschote entfernen, in Portionsschalen füllen, das Kompott darauf verteilen und das Rhabarberkompott mit Vanillepudding für mindestens 3 Stunden im Kühlschrank kühlen.

Tipps zum Rezept

Vorzugsweise die jungen, rosafarbenen Rhabarberstangen verwenden. Sie sind mild im Geschmack und geben dem Kompott eine wunderschöne Farbe.

Ähnliche Rezepte

Einfaches Rhabarberpüree

Einfaches Rhabarberpüree

Das Rezept für ein Einfaches Rhabarberpüree bietet sich an, wenn die Ernte reich ausfällt. Das Püree verfeinert viele Süßspeisen und Desserts.

Grütze aus frischem Rhabarber

Grütze aus frischem Rhabarber

Sobald die ersten Blumen blühen, ist Rhabarber ein beliebtes Obst im Frühling. Mit diesem Rezept gelingt eine leckere Grütze aus frischem Rhabarber.

Rhabarberkuchen mit Streuseln

Rhabarberkuchen mit Streuseln

Der Rhabarberkuchen mit Streuseln ist allen Streusel-Fans gewidmet. Das Rezept bettet die sauren Früchtchen auf Streuseln und deckt sie damit zu.

Rhabarberkuchen mit Schmand

Rhabarberkuchen mit Schmand

Eine tolle Kombination ist der Rhabarberkuchen mit Schmand, eine Mischung aus Obst- und Käsekuchen. Ein Rezept direkt aus dem Kuchenhimmel.

Rhabarberkuchen mit Quark

Rhabarberkuchen mit Quark

Dieser cremige Rhabarberkuchen mit Quark gelingt nach dem Rezept sehr einfach und schmeckt luftig sowie cremig.

Rhabarberkompott mit Apfel

Rhabarberkompott mit Apfel

Das schöne Rezept für ein Rhabarberkompott mit Apfel können Sie prima vorbereiten. So kann das Kompott gut durchziehen und schmeckt dann noch besser.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte