Röstzwiebeln aus der Pfanne

Mit diesem Rezept gelingen Röstzwiebeln aus der Pfanne garantiert. Die Zubereitung ist einfach und das Ergebnis genau so, wie es sein soll.

Röstzwiebeln aus der Pfanne

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Zwiebeln, groß
4 EL Butterschmalz
3 EL Weizenmehl
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebeln abziehen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Scheiben anschließend in einzelne Ringe zerlegen.
  2. Das Mehl in eine Schale geben und die Zwiebelringe darin wälzen.
  3. Nun das Butterschmalz in einer weiten Pfanne erhitzen. Die Hälfte der Zwiebelringe hineingeben und etwa 2-3 Minuten braten. Sie sollen noch keine Farbe annehmen.
  4. Dann mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Danach die zweite Portion auf die gleiche Weise zubereiten.
  5. Jetzt die vorgegarten Zwiebelringe zurück in das heiße Butterschmalz geben und in weiteren 3-5 Minuten goldbraun braten. Zum vorsichtigen Wenden zwei Gabeln benutzen.
  6. Die Röstzwiebeln aus der Pfanne zuletzt noch einmal kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen, mit wenig Salz bestreuen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Diese Röstzwiebeln sind super zu Omas Käsespätzle oder als Topping für Kartoffelpüree.

Ähnliche Rezepte

Kartoffelecken

Kartoffelecken

Die knusprig gebratenen Kartoffelecken sind das I-Tüpfelchen zu vielen Gerichten. Hier das beliebte Rezept, nicht nur für Freunde der tollen Knolle.

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites

Knusprige Pommes-Frites hergestellt aus frischen Kartoffeln schmecken einfach am Besten. Mit diesem Rezept toppen Sie jede Tiefkühl-Fritte.

Gemüse-Kartoffelpuffer

Gemüse-Kartoffelpuffer

Die Gemüse-Kartoffelpuffer schmecken mit selbstgemachter Knoblauchsauce besonders gut. Hier das gesunde und einfache Rezept.

Kartoffel-Karotten-Püree

Kartoffel-Karotten-Püree

Dieses leckere Rezept für Kartoffel-Karotten-Püree ist ein Klassiker, der zu allem passt und schnell zuzubereiten ist.

Zürcher Rösti

Zürcher Rösti

Goldbraun gebraten kommt das Nationalgericht aus der Schweiz daher. Zürcher Rösti ist eine beliebte Beilage zu Fleischgerichten. Hier das Rezept.

Croquetas

Croquetas

Spanische Tapas sind Urlaubserinnerungen pur. Croquetas, die spanischen Kroketten, aus einer Bechamelmasse, gehören unbedingt dazu.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte