Rote-Bete-Risotto

Für ein sehr leckeres und leichtes Gericht ist dieses Rote-Bete-Risotto bestens geeignet.

Rote-Bete-Risotto

Bewertung: Ø 4,3 (23 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

500 g rote Bete
2 EL Olivenöl
1 Stk Zwiebel
1 Stk Knoblauchzehe
250 g Risottoreis
800 ml Gemüsebrühe
200 ml trockener Weißwein
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Rote-Bete-Risotto zunächst die rote Bete in einem großen Topf mit Wasser aufkochen und 45 Minuten garen, bis die Bete weich ist. Nach Ablauf der Zeit den Topfinhalt in ein Sieb schütten und unter fließendem Wasser die Schale abziehen.
  2. Währenddessen die Zwiebel sowie die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  3. Das Öl nun in einem separaten Topf erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch 4 Minuten glasig dünsten. Jetzt den Reis, die Brühe und 150 ml des Weins unterrühren, abdecken und 30 Minuten im Ofen garen.
  4. Die Hälfte der rote Beete in einer Küchenmaschine zu feinem Püree verarbeiten, die restlichen Beete klein hacken.
  5. Nun die pürierte und gehackte rote Beete in den Topf zur Reismischung geben, den restlichen Wein zugießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Parmesan bestreuen.

Ähnliche Rezepte

Steinpilz-Risotto

Steinpilz-Risotto

Das italienische Reisgericht ist mit dem Rezept für Steinpilzrisotto ganz einfach nachzukochen.

Einfaches Risotto

Einfaches Risotto

Mit diesem Rezept für ein einfaches Risotto gelingt eine fabelhafte Mahlzeit. Für diesen Genuss werden nur wenige Zutaten benötigt.

Tomaten-Feta-Risotto

Tomaten-Feta-Risotto

Aus leckeren Cherry-Tomaten, Feta und Parmesan entsteht ein wohlschmeckendes Risotto, das auch dem Vegetarier mundet.

Risotto mit Garnelen

Risotto mit Garnelen

Dieses Risotto mit Garnelen und Gemüse ist eine wahre Köstlichkeit. Mit diesem Rezept gelingt ein tolles Gericht.

Blumenkohl-Risotto

Blumenkohl-Risotto

Reis und Blumenkohl ergeben mit diesem Rezept ein wohlschmeckendes, kreatives und gesundes Risotto. Unbedingt ausprobieren.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte