Tomaten-Risotto

Kosten Sie dieses leckere Risotto - es wird Sie direkt nach Italien versetzen! Ein preiswertes Rezept mit Tomaten und Basilikum!

Tomaten-Risotto

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)
35 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel
500 g Tomaten
1 Bund Basilikum
2 EL Öl
280 g Risotto-Reis
200 ml Tomatensaft
100 ml Gemüsebrühe
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
50 g Parmesan, gerieben
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für das Tomaten-Risotto zunächst die Zwiebel schälen und hacken. Die gewaschenen Tomaten in grobe Würfel schneiden. Das Basilikum waschen und hacken.
  2. Nun in einem mittelgroßen Topf das Öl erhitzen und die Zwiebeln darin glasig braten.
  3. Dann den Reis hinzugeben und so lange anbraten, bis er leicht glasig wird. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen und etwa die Hälfte des Tomatensafts hinzufügen. Unter ständigem Umrühren mehr Tomatensaft hinzufügen, sobald die Flüssigkeit verschwunden ist.
  4. Für etwa 20 Minuten köcheln lassen und dann die Tomaten und das Basilikum dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Parmesan bestreut servieren.

Tipps zum Rezept

Wer möchte, kann die Tomaten schälen, dafür diese kurz kochen und dann die Haut abziehen.

Ähnliche Rezepte

Exotischer Hackfleischreis

Exotischer Hackfleischreis

Exotischer Hackfleischreis steht bei Preis- und Kalorienbewussten Köchen ganz oben auf der Liste der besten Rezepte.

Parmesan-Risotto

Parmesan-Risotto

Eines der besten Risotto-Rezepte ist dieses hier für Parmesan Risotto. Parmesan, Reis und Gemüse werden hier perfekt kombiniert.

Steinpilz-Risotto

Steinpilz-Risotto

Das italienische Reisgericht ist mit dem Rezept für Steinpilzrisotto ganz einfach nachzukochen.

Risotto mit Garnelen

Risotto mit Garnelen

Dieses Risotto mit Garnelen und Gemüse ist eine wahre Köstlichkeit. Mit diesem Rezept gelingt ein tolles Gericht.

Risotto

Risotto

Ein köstliches Risotto ist mit diesem Rezept in nur wenigen Minuten zubereitet und kann nach Belieben kombiniert werden.

Lammreis

Lammreis

Schon mal Reisfleisch vom Lamm gegessen? Dann wird es aber Zeit. Mit unserem Rezept für Lammreis sind Sie da bestens beraten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte