Rotkohl-Salat

Mit diesem Rezept entsteht ein Salat aus Rotkohl, der durch Walnüsse und Chicorée verfeinert wird und perfekt als Beilage passt.

Rotkohl-Salat

Bewertung: Ø 4,4 (7 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 kpf Rotkohl
1 Stk Zwiebel
5 EL Weißweinessig
2 EL Sonnenblumenöl
2 EL Honig
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
60 g Walnüsse
200 g Chicorée
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für den Rotkohl-Salat zunächst die Zwiebel schälen und in feine Stücke hacken. Den Rotkohl putzen, vierteln und in feine Streifen schneiden.
  2. Nun das Sonnenlbumenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelstücke mit dem Rotkohl und dem Essig für ca. 5 Minuten angaren.
  3. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Honig würzen, von der heißen Platte nehmen und für ca. 45 Minuten ziehen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Walnüsse in kleine Stücke hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten. Den Chicorée waschen, die Blätter trennen und etwas zerkleinern.
  5. Schließlich den Rotkohl mit dem Chicorée und den Walnüssen vermengen und genießen.

Ähnliche Rezepte

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat

Rotkohlsalat ist schnell und einfach in der Zubereitung und köstlich im Geschmack. Hier das gesunde Rezept.

Karottensalat

Karottensalat

Saftig und knackig, so muss ein Karottensalat schmecken, dieser Rohkost-Salat begeistert alle.

Über-Nacht-Salat

Über-Nacht-Salat

Der Über-Nacht-Salat ist eine gelingsichere Beilage für die nächste Party. Das Rezept lässt sich prima am Vortag auch für viele Personen vorbereiten

Kohlsalat

Kohlsalat

Dieser köstliche Kohlsalat passt als Beilage perfekt zu Fleisch. Das Rezept wird mit einer köstlichen Marinade verfeinert.

Veganer Reissalat

Veganer Reissalat

Hier mal ein etwas anderes Salatrezept. Reissalat schmeckt einfach gut und ist leicht in der Zubereitung.

Möhrensalat mit Apfel

Möhrensalat mit Apfel

Der Möhrensalat mit Apfel ist eine wahre Vitaminbombe, besonders in der kalten Jahreszeit. Hier das Rezept mit gesunden Zutaten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte