Ruckzuck Tortellini vom Blech

Ruckzuck Tortellini vom Blech sind eine cremige Schlemmer-Mahlzeit für alle, die die italienische Küche lieben. Ein Rezept mit Suchtfaktor!

Ruckzuck Tortellini vom Blech

Bewertung: Ø 4,3 (35 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Tortellini
2 Stk Zucchini, klein
250 g Süße Sahne
125 ml Milch
150 g Frischkäse
100 g Käse, gerieben
1 Schuss Fett, für die Form
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst das Backblech fetten und den Ofen auf 220 Grad vorheizen.
  2. Die Zucchini waschen und in fingerdicke Stifte schneiden.
  3. Anschließend die Zucchinistifte mit Milch, Sahne, Frischkäse und geriebenem Käse vermengen und mit Salz und Pfeffer gut abschmecken.
  4. Jetzt die Tortellini auf das Blech legen, mit der Käse-Zucchini-Sauce übergießen und im vorgeheizten Backofen für ca. 20 Minuten überbacken lassen.

Tipps zum Rezept

Wer möchte, kann auch einige in Scheiben geschnittene Champignons mit aufs Blech geben und unterheben.

Ähnliche Rezepte

Grenadiermarsch

Grenadiermarsch

Dieses Rezept für Grenadiermarsch stammt aus Österreich und eignet sich perfekt zur Restverwertung.

Perfekter Nudelteig

Perfekter Nudelteig

Mit wenigen Zutaten kann man den perfekten Nudelteig ganz einfach selber machen.

Kritharaki überbacken

Kritharaki überbacken

Gebratenes Rinderhack und Feta machen das Gericht schön deftig. Hier das schnelle griechische Rezept für Kritharaki überbacken.

Nudeln mit Apfelmus

Nudeln mit Apfelmus

Diese Mischung Nudeln mit Apfelmus schmeckt einfach köstlich. Als Hauptgericht oder für zwischendurch nach dem Rezept schnell gemacht.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte