Rührei mit Zucchini

Lust auf eine deftige Kleinigkeit? Das Rezept für Rührei mit Zucchini lässt sich schnell zubereiten, ist gesund, preiswert und das Ergebnis schmeckt.

Rührei mit Zucchini

Bewertung: Ø 4,7 (154 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

4 Stk Zucchini
4 Schb Bauchspeck, geräuchert
6 Stk Eier, Gr. M
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Salz
0.25 TL Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Speckscheiben übereinanderlegen und mit einem scharfen Messer erst in dünne Streifen, dann in kleine Würfel schneiden.
  2. Anschließend die Zucchini waschen, trocken reiben, die Enden abscneiden und das Fruchtfleisch klein würfeln.
  3. Nun das Öl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen und die Speckwürfel darin bei mittlerer Hitze knusprig auslassen.
  4. Die Zucchini-Würfel hinzufügen und unter Rühren ebenfalls rundum anrösten.
  5. Jetzt die Eier in eine Schüssel aufschlagen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und über die Speck-Zucchini Masse gießen.
  6. Den Pfanneninhalt gut durchrühren, mehr oder weniger fest stocken lassen und das Rührei mit Zucchini sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Das Rezept eignet sich auch für ein spätes Frühstück sehr gut und garantiert einen vitaminreichen Start in den Tag. Zucchini sind reich an Vitaminen der Gruppe B, Provitamin A (Beta-Carotin), Vitamin C sowie Eisen, Kalium, Kalzium und Magnesium.

Der Geschmack sitzt bei den Zucchini in der Schale und dem Fruchtfleisch. Daher zu kleinen, festen Exemplaren greifen, deren Fruchtfleisch schön knackig und saftig ist. Bei größeren Zucchini läuft man Gefahr, dass ihre Mitte schon etwas trocken ist und viele Kerne hat.

Das Rührei wird schön locker, wenn zuletzt noch ein Schuss Mineralwasser mit Kohlensäure kurz unter die Eimasse gerührt wird.

Wer ein eher trockenes Rührei bevorzugt, rührt den Pfanneninhalt. Wird die Eimasse mit einem Pfannenwender geschoben, wird die Textur eher luftig und bleibt leicht feucht.

Ähnliche Rezepte

Kartoffelauflauf mit Zucchini

Kartoffelauflauf mit Zucchini

Ein gesunder und köstlicher Kartoffelauflauf mit Zucchini kann als Hauptgericht oder als Beilage zu Tisch gebracht werden. Hier ist das Rezept dafür.

Zucchiniplätzchen

Zucchiniplätzchen

Diese Zucchiniplätzchen sehen schon so toll aus und sind bei Groß und Klein beliebt. Ein schönes Rezept für eine gesunde Gemüsemahlzeit.

Zucchini-Tomaten-Reis

Zucchini-Tomaten-Reis

Der schmackhafte Zucchini-Tomaten-Reis ist ein unkompliziertes Rezept, das besonders gut in Begleitung eines gut gekühlten Rosés schmeckt.

Mediterraner Zucchinieintopf

Mediterraner Zucchinieintopf

Ein schmackhaftes und gesundes Gericht aus der Mittelmeer-Küche gelingt mit diesem Rezept für einen mediterranen Zucchinieintopf ganz einfach.

Zucchini-Kartoffel-Laibchen

Zucchini-Kartoffel-Laibchen

Das Rezept für diese Zucchini-Kartoffel-Laibchen passt prima in die Alltagsküche, denn es ist schnell und einfach gemacht und das Ergebnis ist lecker.

Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe

Günstig und gesund ist diese herrliche Zucchinicremesuppe mit Kartoffeln und Sahne. Zudem ist diese rasch zubereitet.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte
PASSENDE Artikel