Russische Borschtsch Suppe

Borschtsch ist eine Suppe, die traditionell mit Rote Bete zubereitet wird und ein sehr beliebtes Gericht in Osteuropa ist.

Russische Borschtsch Suppe

Bewertung: Ø 4,2 (10 Stimmen)
50 Minuten

Zutaten für 4 Portionen

500 g Rote Bete, gekocht
1 Bund Frühlingszwiebeln
4 Stk Fleischtomaten
100 g Butterschmalz, für den Topf
1 EL Kräuteressig
2 EL Tomatenmark
2 l Brühe, Gemüse
2 Stk Zwiebeln, weiß, groß
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
4 EL Saure Sahne, zum Garnieren
1 Bund Petersilie, glatte, zum Garnieren
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst die gekochte Rote Bete, vier Fleischtomaten, ein Bund frische Frühlingszwiebeln sowie zwei große Zwiebeln schälen und in feine, sehr dünne Streifen schneiden.
  2. Anschließend in einem großen Topf das Schmalz erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen. Nach fünf Minuten Essig und Tomatenmark beifügen und langsam umrühren.
  3. Nun können die Zutaten mit Gemüsebrühe und dem Saft der Roten Beete übergossen werden. Dadurch erhält die Suppe ihre unverwechselbare rote Farbe. Die Russische Borschtsch Suppe mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen. Die Suppe sollte nun bei mittlerer Temperatur 30 Minuten köcheln.
  4. Nach einer halben Stunde kann die Rübensuppe abgeschmeckt werden – gegebenenfalls nachwürzen. Danach sollte die Borschtsch Suppe weitere 10 Minuten leise vor sich hin köcheln, bevor sie vom Herd genommen werden kann. In Russland zieht die Suppe auch gerne über Nacht durch, bevor sie den Gästen serviert wird. So entfalten sich die Aromen der Suppe optimal und sie schmeckt um einiges intensiver.
  5. Zuletzt wird die Russische Borschtsch Suppe in kleinen, runden Suppenschüsseln angerichtet. Guten Appetit!

Tipps zum Rezept

In der Regel wird vor dem Servieren in die Mitte eines jeden Tellers eine kleine Portion Saure Sahne gefüllt und mit frischer, glatter Petersilie verfeinert. Zur Borschtsch passt hervorragend ein selbst gebackenes Körnerbaguette und ein Stück Bauchspeck. Ein wirklich deftiges Gericht für kalte Tage.

Ähnliche Rezepte

Hanum - gedämpfte Teigroulade

Hanum - gedämpfte Teigroulade

Hanum oder Chanum ist ein traditionelles Rezept aus der usbekischen Küche und besteht aus einer mit Fleisch und Gemüse gefüllten Teigroulade.

Russischer Rote Bete Salat

Russischer Rote Bete Salat

Der Russische Rote Bete Salat ist eine vitamin- und mineralstoffreiche Beilage oder Vorspeise, die entsäuernd wirkt und die Verdauung anregt.

Oladji

Oladji

Oladji sind Russische Buchweizen-Pfannkuchen, die mit Buttermilch zubereitet werden und gerne am Morgen zum Frühstück gegessen werden.

Russische Kohl-Gemüse-Suppe

Russische Kohl-Gemüse-Suppe

Ein heißer Teller Russische Kohl-Gemüse-Suppe wärmt auch bei der größten Kälte und sorgt für ein angenehmes Sättigungsgefühl.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte