Russische Tschebureki

Ein super Rezept für leckere Russische Tschebureki, deren Innenleben gut gewürztes Hackfleisch auszeichnet.

Russische Tschebureki

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

1 kg Mehl
500 ml Vollmilch
1 Stk Ei
1 Prise Salz
100 ml Sonnenblumenöl, zum Ausbacken

Zutaten für die Füllung

1 kg Hackfleisch, gemischt
2 Stk Zwiebeln, groß
2 TL Salz
0.75 TL Pfeffer
2 EL Sonnenblumenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst für den Teig Mehl, Milch und Salz zu einem glatten Knetteig verarbeiten, dann die Eier einzeln unterkneten. Der Teig sollte anschließend abgedeckt 60 Minuten ruhen.
  2. Während dieser Zeit die Zwiebeln schälen und klein würfeln. In einer Pfanne mit erhitztem Öl leicht anbräunen, dann das Hackfleisch zugeben und durch häufiges Wenden krümelig braten.
  3. Danach mit Salz sowie Pfeffer (meistens ist es ja schon vorgewürzt) nach Geschmack würzen, gut vermengen und abkühlen lassen.
  4. Als Nächstes eine feste Unterlage mit Mehl bestreuen und den Teig darauf dünn ausrollen. Dann daraus Kreise von ungefähr 15 Zentimeter Durchmesser ausstechen.
  5. Auf die eine Hälfte der Teigkreise das Hackfleisch füllen, dann durch umklappen zu Halbmonden formen und die Ränder durch festen Druck mit einer Gabel verschließen.
  6. Anschließend eine Pfanne erhitzen, deren Boden gut 1 cm hoch mit Pflanzenöl bedecken.
  7. Zum Schluss Russischen Tschebureki eventuell portionsmäßig von beiden Seiten golden ausbacken und zum Entfetten auf Küchenpapier geben.

Tipps zum Rezept

Dazu passt wunderbar ein Tomatensalat mit viel Zwiebeln und dann dazu ein Dip aus mildem Schmand.

Ähnliche Rezepte

Borsch

Borsch

Mit diesem einfachen Rezept gelingt die berühmte russische Kohlsuppe Borsch, die mit Fleisch und Gemüse für eine tolle Mahlzeit sorgt.

Rassolnik

Rassolnik

Rassolnik ist eine leicht säuerliche Hühnersuppe mit Salzgurken, die in weiten Teilen Russlands sehr beliebt ist.

Hanum - gedämpfte Teigroulade

Hanum - gedämpfte Teigroulade

Hanum oder Chanum ist ein traditionelles Rezept aus der usbekischen Küche und besteht aus einer mit Fleisch und Gemüse gefüllten Teigroulade.

Russische Blinis

Russische Blinis

Die köstlichen Russischen Blinis schmecken sowohl süß mit Marmelade oder auch deftig herrlich. Das Rezept ist günstig und einfach zu bereiten.

Oladji

Oladji

Oladji sind Russische Buchweizen-Pfannkuchen, die mit Buttermilch zubereitet werden und gerne am Morgen zum Frühstück gegessen werden.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte