Schweinemedaillons mit Champignonsauce

Bei diesem leckeren Rezept für Schweinemedaillons mit Champignonsauce läuft einem wahrlich das Wasser im Mund zusammen.

Schweinemedaillons

Bewertung: Ø 4,4 (35 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

12 Stk Schweinemedaillon
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
2 EL Öl

Zutaten für die Champignonsauce

450 ml Sahne
400 g Champignons
3 Stk Knoblauchzehen
2 Stk Zwiebel
2 EL Öl
1 Schuss Weißwein, trocken
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Champignons mit einer Bürste putzen (nicht waschen) und in Scheiben schneiden.
  2. Danach das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten, dann die Champignons hinzufügen und für etwa 3 Minuten weiter dünsten lassen.
  3. Anschließend mit Weißwein ablöschen, mit Sahne aufgießen, zum Kochen bringen, für rund 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen und die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. In der Zwischenzeit das Öl in einer anderen Pfanne erhitzen, die Schweinemedaillons salzen, pfeffern und in dem erhitztem Fett beidseitig scharf anbraten.

Tipps zum Rezept

Die Medaillons zusammen mit der Champignonsauce anrichten. Dazu passt Kartoffelbrei.

Ähnliche Rezepte

Rollbraten gefüllt

Rollbraten gefüllt

Das Rezept für Rollbraten gefüllt ist ganz einfach nachzukochen. Aufgeschnitten sehen die Bratenscheiben toll aus.

Knoblauchkotelett

Knoblauchkotelett

Ein Knoblauchkotelett schmeckt wirklich lecker und ist einfach in der Zubereitung. Dieses Rezept bringt Abwechslung.

Schweinebraten mit Kruste

Schweinebraten mit Kruste

Schweinebraten mit Kruste ist eine herzhafte Hauptspeise. Überzeugen Sie sich selbst von diesem tollen, leckeren Rezept.

Bifana

Bifana

Bifana nennt man in Portugal dünne Schweineschnitzel. Mit diesem Rezept werden Sie zart und weich.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte