Sellerie-Schnitzel

Dieses Rezept erschafft vegetarische Schnitzel aus der Sellerieknolle, die in einer knusprigen Panade aus Ei und Semmelbrösel gebraten werden.

Sellerie-Schnitzel

Bewertung: Ø 4,8 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Sellerieknollen
1 TL Salz
2 Stk Eier
0.5 TL Pfeffer
0.5 TL Paprikapulver
1 Msp Muskat
10 EL Semmelbrösel
3 EL Olivenöl
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Zunächst das Grün der Sellerieknolle abschneiden, waschen, trocken schütteln und klein hacken. Die Knolle schälen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Diese Scheiben in etwas Salzwasser für ca. 20 Minuten garen.
  2. Nun die Eier mit Salz, Pfeffer, Paprikagewürz, Muskat und dem Selleriegrün verquirlen. Die Semmelbrösel in einen separaten Teller geben. Die Sellerie-Schnitzel zunächst in dem Ei, dann in den Semmelbrösel wenden.
  3. Jetzt das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel von beiden Seiten für ca. 3 Minuten goldbraun braten.

Tipps zum Rezept

Die Sellerieschnitzel mit Preiselbeeren und einer Knoblauchsauce servieren.

Ähnliche Rezepte

Wiener Schnitzel

Wiener Schnitzel

Echtes Wiener Schnitzel wird mit Kalbsschnitzel gemacht. Das Rezept für saftige, zarte Wiener Schnitzel gibt`s hier.

Hähnchen mit Käsekruste

Hähnchen mit Käsekruste

Knusprig und saftig schmecken Hähnchen mit Käsekruste. Hier ein Rezept mit einer raffinierten Panade.

Original Wiener Schnitzel

Original Wiener Schnitzel

Das original Wiener Schnitzel Rezept ist dünn geklopft und hat eine goldgelbe Knusperpanade. Es ist ein leckeres Rezept aus Österreich.

Schnitzeltopf

Schnitzeltopf

Dieses Rezept ist der Hit, wenn Gäste kommen. Schnitzeltopf ist super vorzubereiten und schmeckt köstlich.

Puszta-Schnitzelpfanne

Puszta-Schnitzelpfanne

Puszta-Schnitzelpfanne ist ein praktisches Rezept, wenn man viele Gäste erwartet, denn es lässt sich gut vorbereiten.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte