Sojasprossenpfanne

Diese herzhafte Sojasprossenpfanne schmeckt intensiv und erfrischend. Das tolle an dem veganen Rezept: Es geht superschnell.

Sojasprossenpfanne

Bewertung: Ø 4,5 (12 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Prise Pfeffer
300 g Sojasprossen, frisch
3 EL Sesamöl
1.5 TL Kurkuma
1 EL Rohrohrzucker
0.5 TL Salz
1 Schuss Sojasauce
Portionen
Einkaufsliste

Rezept Zubereitung

  1. Für die Sojasprossenpfanne zuerst das Sesamöl in eine Pfanne geben, erhitzen, Kurkuma einrühren und kurz aufschäumen lassen.
  2. Anschließend Rohrzucker, Pfeffer, Salz und die Sojasprossen hinzufügen und alles unter ständigem Rühren etwa 2 Minuten anbraten.
  3. Zuletzt etwas Sojasauce unterrühren und die Sojasprossenpfanne als Beilage servieren.

Tipps zum Rezept

Die Sojasprossenpfanne harmoniert großartig mit würzigem Reis und paniertem Tofu. Als Garnitur eignen sich dünne Gurkenscheiben und grob gemahlener Pfeffer.

Ähnliche Rezepte

Karottensalat mit Sahne

Karottensalat mit Sahne

Wunderbar mild und lecker schmeckt der Karottensalat mit Sahne. Mit diesem Rezept gelingt eine hervorragende Beilage zu vielen Gerichten.

Möhrengemüse

Möhrengemüse

Dieses köstliche, schnell gemachte Möhrengemüse ist ein Rezept, das ideal als Beilage zu vielen Gerichten passt.

Gebratener Pak Choi

Gebratener Pak Choi

Pak Choi schmeckt nicht nur in Nudelpfannen richtig gut, sondern kann auch als Beilage so genossen werden. Hier ein einfaches Rezept dazu.

Pommes Frites aus Belgien

Pommes Frites aus Belgien

Pommes Frites aus Belgien sind dünn und knusprig. Hier das Rezept für die krossen Kartoffelsticks.

Kartoffel-Karotten-Püree

Kartoffel-Karotten-Püree

Dieses leckere Rezept für Kartoffel-Karotten-Püree ist ein Klassiker, der zu allem passt und schnell zuzubereiten ist.

User Kommentare

Ähnliche Rezepte